Abo
  • Services:
Anzeige

PSI mit neuer Führung

Prognosen reduziert

Der Vorstand der PSI AG revidiert auf Grund des bisherigen Verlaufs des Geschäftsjahres und des anhaltend schwachen wirtschaftlichen Umfelds seine Prognosen für das Geschäftsjahr 2002. Der nochmals verschärfte konjunkturelle Einbruch führt dazu, dass PSI einen 15-prozentig geringeren Umsatz als im Vorjahr erzielen wird, so das Unternehmen.

Anzeige

Einschließlich Wertberichtigungen, Restrukturierungskosten und einer kritischen Bewertung aller Risiken erwartet PSI ein operatives Ergebnis (EBIT) von -12 Millionen Euro. PSI verfügt weiterhin über einen hohen Liquiditätsbestand von 21,6 Millionen Euro und einen Auftragsbestand von 114 Millionen Euro zum 30.9.2002. Im Geschäftsfeld Netzmanagement erhöhte sich die Mitarbeiterzahl seit 1.1.2001 auf Grund der guten Geschäftsentwicklung um 71 auf 526 Mitarbeiter.

Durch die bereits im Vorjahr eingeleiteten Anpassungen der Personalkapazität an die Marktentwicklung hat sich der Personalbestand im Segment Produktionsmanagement, das insbesondere unter der Verschiebung wichtiger Entscheidungsprozesse bei Kunden und Interessenten leidet, seit 1.1.2001 um 121 auf 524 Mitarbeiter verringert. Auch weiterhin ist eine beschleunigte Anpassung der Mitarbeiterkapazität geplant. Außerdem wird PSI die Verwaltungskosten um 11 Prozent reduzieren. In der Jahresprognose sind erhebliche Restrukturierungskosten enthalten. Neben der Restrukturierung wird eine Vertriebs- und Marketingoffensive im Geschäftsfeld Produktionsmanagement gestartet.

PSI will diesen Bereich neben dem Produktgeschäft stärker als bisher auf die Unterstützung komplexer Fertigungsprozesse mit hohem individuellen Anteil ausrichten und damit auch speziell internationale Industriekonzerne adressieren.

Dietrich Jaeschke und Ali-Akbar Alizadeh-Saghati werden früher als geplant zum 30.11.2002 aus ihren Vorstandsämtern ausscheiden. Beide stehen dem Unternehmen weiterhin beratend zur Verfügung.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. symmedia GmbH, Bielefeld
  3. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. über JBH-Management- & Personalberatung Herget, keine Angabe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Soziales ist wohl nicht der Punkt

    Mingfu | 01:05

  2. Kein Thema...

    maverick1977 | 01:00

  3. Re: Was ist mit Salt?

    maverick1977 | 00:47

  4. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 00:41

  5. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    Thiesi | 00:28


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel