• IT-Karriere:
  • Services:

Activision übernimmt Spieleentwickler Luxoflux

Team arbeitet derzeit an True Crime: Streets of L.A.

Activision hat den Spieleentwickler Luxoflux übernommen. Damit soll die interne Entwicklungskapazität für Konsolenspiele weiter ausgebaut werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Activision und Luxoflux arbeiten bereits seit 1997 eng zusammen. Derzeit entwickelt das Team den Titel True Crime: Streets Of L.A. für Activision, daneben wird auch an einem Spiel rund um den Dreamworks-Charakter Shrek gewerkelt.

Das Team von Luxoflux ist in Santa Monica, Kalifornien, beheimatet und umfasst etwa 30 Mitarbeiter. Finanzielle Details zum Kauf wurden nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial

Wir zeigen, wie sich ein altes Bild schnell kolorieren lässt - ganz ohne Photoshop.

Fotos kolorieren mit einem Klick per KI - Tutorial Video aufrufen
    •  /