Abo
  • Services:
Anzeige

Auch Lexmark will Tintenstrahler an Firmen vermarkten

Neue Produktlinie für Businessanwender - Z65 und X125 Pro

Mit dem Tintenstrahldrucker Z65pro und dem Multifunktionsgerät X125pro stellt Lexmark Geräte vor, die besonders für die Anforderungen im Businessumfeld konzipiert wurden. Die beiden Geräte sollen der Beginn einer "Pro"-Produktlinie von Tintenstrahlprodukten sein, die für die speziellen Anforderungen des Mittelstandes konzipiert worden sind.

Der Z65pro ist als netzwerkfähiger Tintenstrahldrucker in der Lage, mit bis zu 4.800 dpi Druckauflösung und einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 21 Seiten/Minute in Schwarz-Weiß und maximal 15 Seiten/Minute in Farbe zu drucken. Er ist mit integrierter Ethernet-Schnittstelle sowie zwei Papierschächten ausgerüstet.

Anzeige

Das X125pro All-In-One Color Office Center kombiniert die Funktionen Drucken, Kopieren, Faxen und Scannen in einem Gerät. Er arbeitet mit 2.400 x 1.200 dpi Druckauflösung und verfügt über einen integrierten Einzugsscanner, der Vorlagen bis zum Format DIN A4 mit 36 Bit Farbtiefe und maximal 600 x 1.200 dpi Auflösung erfasst.

Mit seinem integrierten Modem können Faxe auch bei ausgeschaltetem PC versendet und empfangen werden. Darüber hinaus verfügt der X125pro über 70 vorprogrammierbare Kurzwahlnummern. Der PC-unabhängige Faxspeicher hat eine Empfangskapazität von rund 80 Seiten. Als Kopierer arbeitet der X125pro ebenso unabhängig vom PC und macht Farb- und Schwarz-Weiß-Kopien mit 600 dpi Auflösung bei bis zu zwölf Schwarz-Weiß- und fünf Farbseiten Kopiergeschwindigkeit pro Minute. Über das LCD-Bedienpanel können bis zu 99 Kopien erstellt und Dokumente von 25 bis 200 Prozent skaliert werden.

Der Lexmark Z65pro soll ab sofort zu einem empfohlenen Preis von 269,- Euro verfügbar sein. Das Lexmark X125pro Color Office Center verfügt über eine USB-Schnittstelle und wird mit Treibern für Windows 98/ME/2000 und XP ausgeliefert. Das Gerät soll ebenfalls ab sofort zu einem empfohlenen Preis von 299,- Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, Paderborn
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 1,29€
  3. (-72%) 5,55€

Folgen Sie uns
       

  1. V30S Thinq

    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

  2. MWC

    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

  3. Incident Response

    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

  4. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  5. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  6. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  7. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  8. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  9. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  10. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Nein! Doch! Oh!

    Teebecher | 14:22

  2. Re: Was ich nicht verstehe

    ML82 | 14:21

  3. Re: Warum nicht noch ein anderes Premiummodell

    Teebecher | 14:19

  4. Re: Wie Grenzkontrollen richtig funktionieren...

    attitudinized | 14:18

  5. Re: Netflix nutzt Amazon??

    User_x | 14:03


  1. 14:18

  2. 14:08

  3. 12:11

  4. 10:28

  5. 22:05

  6. 19:00

  7. 11:53

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel