Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor

Überblick über unternehmensweite IT-Sicherheitsinfrastruktur

Symantec hat mit dem Security Management System ein Paket von Management-Anwendungen vorgestellt, das die Verwaltung und Kontrolle der Sicherheitsinfrastruktur und sämtlicher damit zusammenhängender Informationen ermöglichen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Komponenten des Symantec Security Management Systems sollen einen kompletten Überblick über die Sicherheitslösungen liefern, damit der Admin schnell und effektiv auf akute Sicherheitswarnungen reagieren kann. Das System fasst Vorfälle zusammen und bewertet diese, damit der Admin nicht in einer Flut unwichtiger Meldungen untergeht und eventuell Wichtiges übersieht.

Inhalt:
  1. Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor
  2. Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor

"Die größte Herausforderung, der sich unsere Kunden heute gegenüber sehen, ist die Verwaltung der komplexen IT-Sicherheitsinfrastruktur und des Datenüberflusses, den die eingesetzten Sicherheitslösungen produzieren", so Gail Hamilton, Executive Vice President von Symantec. "Symantecs Ansatz ist es, offene Kapazitäten für das Richtlinien- und Incident-Management zur Verfügung zu stellen, die es Anwendern ermöglichen, ihr Netzwerk proaktiv gegen bekannte Bedrohungen zu sichern und in Echtzeit auf neue Gefahren zu reagieren."

Die drei Kernkomponenten des Systems sind der Symantec Event Manager, der Symantec Incident Manager und der Symantec Enterprise Security Manager (ESM) für die Verwaltung von Sicherheitsrichtlinien. Für Unternehmenskunden, die sich einen kompletten Überblick über sämtliche Sicherheitsereignisse - allerdings nur in bestimmten Schutzbereichen - verschaffen möchten, stellt Symantec den Symantec Event Manager für Antivirus und den Symantec Event Manager für Firewall vor. Diese Event Manager konsolidieren Daten, die von den Symantec-Sicherheitslösungen oder denen anderer Hersteller bereitgestellt werden und liefern dem Unternehmen so einen kompletten Überblick über alle Virus- und Firewall-Ereignisse im Unternehmensnetz. Kunden sollen so die Daten der Sicherheitsprodukte anderer Hersteller, darunter Network Associates Virenschutz und Check Point Firewalls, sammeln. Zusätzliche Ereignis-Kollektoren sollen voraussichtlich bis Ende des Jahres erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Symantec stellt zentrales IT-Sicherheitsmanagement vor 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Dieter Römer 14. Okt 2002

SgD+H, ich finde es immer wieder erstaunlich, mit welcher Dreistigkeit Softwarefirmen und...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  2. Sensorfehler: Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm
    Sensorfehler
    Spinne legt Rendsburger Schwebefähre lahm

    Ein Krabbeltier hat ein wichtiges Verkehrsmittel zur Überquerung des Nord-Ostsee-Kanals gestoppt - indem es ein Netz über einem Sensor gesponnen hat.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /