Abo
  • Services:
Anzeige

Mindfactory meidet lose Athlon-XP-Prozessoren

Online-Händler enttäuscht über AMDs Umtauschgebaren; AMD widerspricht

Der PC-Händler Mindfactory hat sich entschlossen, keine losen Athlon-XP-Prozessoren mehr zu verkaufen. Stattdessen will man nur noch die teureren Boxed-Versionen inklusive Kühlkörper und Anleitung anbieten.

Anzeige

Mit der eigentlich nicht für Endkunden gedachten Tray-Ware habe man auf Grund hoher Rücklaufquoten durch teils von unerfahrenen Nutzern verursachte Schäden und Problemen beim Nachweis von Kundenverschulden auch vor Gericht zu viel Verlust gemacht. In Rechtsstreits sei es sehr schwierig, dem Kunden eindeutig nachzuweisen, dass die Schuld bei ihm liege. Verantwortlich dafür sei AMD, da man die Händler im Schadensfall mit der Tray-Ware alleine lasse.

AMD allerdings versichert, dass man sowohl bei der Tray- als auch bei der Boxed-Ware die über Distributoren erworbenen Prozessoren problemlos zurücknehme, falls diese defekt sind. Zudem würden Distributoren und mitunter auch Händler kostenlos mit Messgeräten ausgestattet, mit denen eindeutig ermittelt werden können soll, ob ein Prozessor etwa durch Übertakten, falsches Lüfteraufsetzen und Ähnliches seitens des Kunden "gestorben" ist. Während die Boxed-Ware schnell ausgetauscht würden, soll der Weg bei der nackten Tray-Ware nur etwas länger dauern und der Kunde damit etwa ein bis zwei Wochen warten müssen.

AMD versucht seit etwa einem halben Jahr, dem Handel die Boxed-Ware schmackhafter zu machen und berichtet von wachsendem Interesse. Der höhere Preis der Boxed-Ware jedenfalls wirkt gerechtfertigt, da ein zur jeweiligen Taktrate passender Kühler mitgeliefert wird und die Garantie länger ist. Dennoch lässt man dem Handel weiterhin die Möglichkeit offen, auch Tray-Ware zu kaufen.


eye home zur Startseite
Sören 18. Dez 2002

Also ich hab auch einen Athlon, kann mich aber nicht beklagen. Auf ihm sitzt ein...

Seaxx 14. Okt 2002

Also, ich kann den vergleich zwischen einem Auto und dem zusammenbau von einem PC nicht...

T.P. 13. Okt 2002

100% richtig, auch ich kühle mit Wasser und höre nur noch die Festplatten in meinem...

mirko 12. Okt 2002

hallo, ich kühle seit ca. 15 monaten mit wasser, neuerdings komplett ohne lüfter. mit...

Klindworth 11. Okt 2002

Schade, da Mindfactory keine Versandkosten hat und der Tray-Variaten Preis immer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  3. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart (Home-Office)
  4. Bundeskriminalamt, Meckenheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  2. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  3. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  4. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  5. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  6. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  7. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  8. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  9. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit

  10. Blizzard

    Update und Turnier für Warcraft 3 angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Es wird Zeit für WC4

    ArcherV | 17:56

  2. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Tuxgamer12 | 17:53

  3. Re: Ich wäre mal froh um VDSL 100

    sneaker | 17:53

  4. Re: So ein Blödsinn

    tingelchen | 17:52

  5. Um welchen Sensor geht es bei der Raumluft?

    Eheran | 17:46


  1. 18:09

  2. 18:00

  3. 17:45

  4. 17:37

  5. 17:02

  6. 16:25

  7. 16:15

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel