Abo
  • Services:

Jet Computer bietet Mini-Barebone-System für Athlon XP

Dank AGP-4X-Steckplatz auch für anspruchsvolle Spielefans geeignet

Jet Computer Products bietet nun mit dem "e-cube CF-S768" auch ein Mini-Barebone-System für AMDs Athlon-XP- (bis 2100+) und Duron-Prozessoren. Der mit 21,2 cm x 30,6 cm x 24,2 cm sehr kompakte e-cube soll - je nach Ausstattung - als Büro-, Multimedia- und Spiele-PC eingesetzt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Lieferumfang gehören ein auf dem SiS-Chipsatz 740/961 basierendes Flex-ATX-Mainboard (19 x 17 cm), ein Netzteil sowie ein CPU-Kühler von Platinum. Das System kann mit zwei Speichermodulen auf bis zu 2 GByte DDR266-SDRAM aufgerüstet werden. Für 6-Kanal-Klang sorgt ein AC'97-Soundchip. Spielefans können die Onboard-Grafik links liegen lassen und eine AGP-4X-Grafikkarte nachrüsten. Eine PCI-Schnittstelle steht ebenfalls zur Erweiterung zur Verfügung.

e-cube CF-S768
e-cube CF-S768
Stellenmarkt
  1. I. G. Bauerhin GmbH, Gründau
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Das Aluminium-Gehäuse des e-cube verfügt über eine Plexiglasfront und einen Tragegriff. Das Gehäuse bietet Platz für Festplatte und optisches Laufwerk. An der Gehäusefront sind zwei USB-2.0-Anschlüsse und ein Firewire-Port ausgeführt. Auf der Rückseite finden sich eine Fast-Ethernet-, zwei USB-2.0- und zwei Firewire-Schnittstellen sowie TV- und S-Video-Ausgang des SiS-Onboard-Grafikchips.

Der e-cube CF-S768 soll ab sofort für rund 450,- Euro im Fachhandel erhältlich sein. Im Lieferumfang enthalten sind zudem ein Netzkabel, IDE-Kabel, ein Handbuch und eine Treiber-CD.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,49€
  2. 4,99€
  3. 2,99€
  4. 31,99€

Mitschek 23. Jul 2004

hi, ich hab mir mein msi mega 180 komplettsystem bei pc-woelfl.de gekauft. die kann ich...

luky 22. Nov 2002

Suche ein Mini-Barebone-System für Athlon XP Grüße Luky

lamer56 10. Okt 2002

heyp !! Was verstehst Du darunter ? wenn ich eine Seite mag mit übersichtlichen Design...

KoTxE 10. Okt 2002

Die werden sich doch eher aufregen wegem ihrem GameCube. Aber das Teil heisst ja eCube...

alma 10. Okt 2002

sag mir bitte eine webseite eines hardwareherstellers, die gut designt ist... beste grüsse


Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

    •  /