Abo
  • Services:

Unreal Tournament entwickelt sich zum Verkaufserfolg

50.000 verkaufte Einheiten am ersten Wochenende

Das seit langem erwartete Action-Spiel Unreal Tournament 2003 scheint sich zu einem Verkaufserfolg zu entwickeln. Bereits am ersten Wochenende wurden in Deutschland 50.000 Exemplare abgesetzt.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ein toller Verkaufsstart für ein großes Spiel. UT 2003 setzt nicht nur grafisch neue Akzente, sondern auch im Verkaufspotenzial", freut sich Frank Holz, Marketing Director bei Infogrames Deutschland.

Bereits die große Nachfrage nach der Demo des Titels ließ erkennen, wie groß das Interesse seitens der Spielerschaft an dem Titel ist.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  2. 4,99€

chojin 11. Okt 2002

Ein Port der Deck16 Map ist schon zu haben, sowie z.B. das Dead Cat Map Pack... viel...

inu 11. Okt 2002

Stell dir mal vor wenn sie ausser fast denselben Modi (Nur Bombing Run ist ganz neu, und...

[av]djmad 11. Okt 2002

naja ich denk mal in spätestens 2 monaten gibts eine deck16, weils irgendein mapper...

nixblick 11. Okt 2002

wetten wir darum?! Glaub mir, du kannst auch mit net Kopie online zocken - aber ich werd...

[STF]Dragon 11. Okt 2002

Wichtige Maps die auch in UT-Ligen genutzt wurden fehlen z.b Deck16, um eine zu nennen...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich

Wir haben Red Dead Redemption in 4K auf der Xbox One X angespielt und zeigen unseren Grafikvergleich mit der Originalfassung.

Red Dead Redemption in 4K - Grafikvergleich Video aufrufen
Google I/O 2018: Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler
Google I/O 2018
Eine Entwicklerkonferenz für Entwickler

Google I/O 2018 Die Google I/O präsentiert sich erneut als Messe für Entwickler und weniger für konventionelle Nutzer. Die Änderungen bei Maps, Google Lens oder News sind zwar nett, spannend wird es aber mit Linux-Apps auf Chromebooks.
Eine Analyse von Tobias Költzsch, Ingo Pakalski und Sebastian Grüner

  1. Google Android P trennt stärker zwischen Privat und Arbeit
  2. Smartwatch Zweite Vorschau von Wear OS bringt neuen Akkusparmodus
  3. Augmented Reality Google unterstützt mit ARCore künftig auch iOS

Leserumfrage: Wie sollen wir Golem.de erweitern?
Leserumfrage
Wie sollen wir Golem.de erweitern?

In unserer ersten Umfrage haben wir erfahren, dass Sie grundlegend mit uns zufrieden sind. Nun möchten wir wissen: Was können wir noch besser machen? Und welche Zusatzangebote wünschen Sie sich?

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  2. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?
  3. Jahresrückblick 2017 Das Jahr der 20 Jahre

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

    •  /