Abo
  • Services:

Anno 1503 erreicht Goldstatus

Spiel nach über vier Jahren Entwicklungszeit fertig gestellt

Zahlreiche Spötter wollten schon überhaupt nicht mehr damit rechnen, nun konnten Max Design und Sunflowers aber nach über vier Jahren Entwicklungszeit offiziell bekannt geben, dass Anno 1503 den Goldstatus erreicht hat und damit fertig gestellt ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Derzeit wird das Spiel vervielfältigt, offizieller Release soll am 25. Oktober 2002 sein. In den letzten Wochen wurde nach Angaben von Sunflowers Tag und Nacht an der Fertigstellung des Titels gearbeitet.

Mehr zum Spiel erfährt man in unserem Preview.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,95€
  2. 4,99€
  3. 1,49€
  4. (-72%) 8,40€

Jan 26. Nov 2002

Wenn man nicht zocken kann sollte man es auch lieber sein lassen.

Skunk 24. Nov 2002

Typisch... Ey Leute das Spiel ist echt suuuper aufgebaut,viele unlogische Dinge die es...

Ann 16. Nov 2002

Wo kann etwas Goldstatus erreichen, welches nicht mal spielbar ist. LEIDER aber ob man...

Britzi 16. Nov 2002

Super! DAS SPIEL IST GENIAL! Und hier das geniale Forum dazu: www.anno-1503-forum.de.vu...

Werner Schäfers 08. Nov 2002

Es scheint eine Menge von Käufern zu geben, bei denen die ständigen Abstürze das Einzige...


Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 - Fazit

Brettern auf der Gerade, Zittern in der Kurve - wir haben Dirt Rally 2.0 getestet.

Dirt Rally 2.0 - Fazit Video aufrufen
Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /