Abo
  • Services:

"Herr der Ringe"-Spiel ist fertig

Europäischer Release Anfang November

EA Games hat bekannt gegeben, dass die PlayStation-2-Version des Titels "The Lord of the Rings: The Two Towers" fertig gestellt ist. In den USA soll der Titel ab dem 21. Oktober in den Läden stehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Europäische Spieler müssen sich noch etwas länger gedulden, sie sollen ab dem 8. November in die Rolle von Aragorn, Gimli oder Legolas schlüpfen können, um sich fortan gegen Horden von Orks und anderen, aus dem Film bekannten Monstern verteidigen zu müssen. Das Kampfsystem soll dabei dem aus Rollenspielen ähneln und so dafür sorgen, dass der Spieler taktisch intelligent die jeweiligen Stärken und Schwächen eines jeden Charakters kennen und dadurch bestimmt handeln muss.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Wer sich bereits einen Eindruck vom Spiel machen will, kann sich unter http://www.ea.com/eagames/official/lordoftherings/videos.jsp den neuesten Gameplay-Trailer ansehen.

Neben EA wird auch Vivendi demnächst die ersten Herr-der-Ringe-Titel veröffentlichen. Während sich die Lizenz von Vivendi Universal auf die Romanvorlage bezieht, entwickelt Electronic Arts allerdings Spiele auf Basis der Verfilmung durch New Line Cinema.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-78%) 4,44€
  3. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  4. 33,99€

Andy 03. Jan 2006

ja was is das denn bite?

Tom 20. Nov 2002

Hmm.. eben wollte mir jemand eine Demo-Version für den PC andrehen. Vielleicht sollte...

Tobi 04. Nov 2002

Wie du kennst Krinte net???

de Chip 03. Nov 2002

KRINTE? was ist denn KRINTE?

Stefan 03. Nov 2002

genau meine Rede


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Padrone angesehen: Eine Mausalternative, die funktioniert
Padrone angesehen
Eine Mausalternative, die funktioniert

CES 2019 Ein Ring soll die Computermaus ersetzen: Am Zeigefinger getragen macht Padrone jede Oberfläche zum Touchpad. Der Prototyp fühlt sich bei der Bedienung überraschend gut an.
Von Tobias Költzsch

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. People Mover Rollende Kisten ohne Fahrer
  3. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

    •  /