Konica-Digitalkamera im Scheckkartenformat (Update)

1,2 Megapixel und 1,6-Zoll-Farb-LCD-Monitor

Konica hat mit der Revio C2 eine 1,2-Megapixel-CMOS-Kamera im extrem schmalen Gehäuse (85,8 x 55,8 x 13,5 mm) in Scheckkartenformat vorgestellt. Die Kamera, die im Herbst 2002 auf den Markt kommen soll, wiegt ganze 70 Gramm.

Artikel veröffentlicht am ,

Konica Revio C2
Konica Revio C2
Die Revio C2 wird mit zwei AAA-Alkalibatterien mit Strom versorgt. Das Metallgehäuse besitzt eine Objektivabdeckung, die gleichzeitig als Hauptschalter fungiert. In der Auflösung 1.280 x 960 Pixel können 27 Aufnahmen in dem internen Speicher abgelegt werden, so der Hersteller.

Stellenmarkt
  1. IT Servicetechniker (w/m/d)
    Bechtle ISD GmbH & Co.KG, Schloß Holte-Stukenbrock, Neckarsulm, Ulm
  2. IT Rolloutmitarbeiter (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Osnabrück
Detailsuche

Die Kamera soll bereits ca. eine Sekunde nach Anschalten betriebsbereit sein. Neben einer Funktion für Nahaufnahmen, in der man bis zu 30 cm nah an sein Motiv herangehen kann, gibt es beispielsweise auch mehrere Blitzfunktionen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Filmsequenzen von maximal 10 Sekunden Dauer in 320 x 240 Pixeln aufzunehmen. Dazu gibt es ein digitales 2fach-Zoom. Der Fixfocus des 2,8/4,5-mm-Objektivs entspricht einer Brennweite von 37 mm bei einer Kleinbildkamera. Der elektronische Verschluss erlaubt Verschlusszeiten zwischen einer 1/15 bis 1/6600 Sekunde. Der Weißabgleich wird automatisch erledigt, das eingebaute Blitzlicht hat eine Blitzfolgezeit von ca. 6 Sekunden, der Blitzbereich liegt zwischen 0,6 - 2 Metern.

Trotz der winzigen Abmessungen besitzt die Revio C2 einen 1,6-Zoll-LCD-Monitor, mit dem die Motivkontrolle und die Bedienung des Bildschirmmenüs erledigt wird. Der Datenaustausch mit dem Rechner erfolgt über USB.

Laut Konica ist die Revio C2 ab November für rund 200,- Euro verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


KoTxE 09. Okt 2002

Gibt es zu der Kamera schon irgendwelche Reviews?

markus 08. Okt 2002

hiho! kurz bei preistrend gesucht und gefunden: http://www.pixmania.com/dev/gui_web...

bhe 08. Okt 2002

Gibt es schon Angaben zum Preis? Danke!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /