Abo
  • Services:

Linux From Scratch 4.0 erschienen

Bauanleitung für ein eigenes GNU/Linux-System

Linux-Distributionen haben in den vergangenen Jahren die Installation des Betriebssystems GNU/Linux zunehmend vereinfacht, halten die Nutzer dabei aber zunehmend von den Interna des Betriebssystems fern. Anders das Projekt "Linux From Scratch", das eine detaillierte Anleitung zur Einrichtung einer eigenen GNU/Linux-Systems bietet, die jetzt in der aktualisierten Fassung 4.0 vorliegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie der Name schon sagt, bietet "Linux From Scratch" eine Anleitung, um ein GNU/Linux-System von Grund auf selbst aufzusetzen. Der Nutzer erhält dabei tiefe Einblicke in das freie Betriebssystem, aber auch die Möglichkeit, das System wirklich nach den eigenen Wünschen zu gestalten. So lässt sich ein System zusammenstellen, das weniger als 100 MB, mit Abstrichen auch bis unter 8 MB auf der Platte belegt.

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Versmold
  2. Bosch Gruppe, Schwieberdingen

"Linux From Scratch" bietet hierzu eine Anleitung, die Schritt für Schritt in den Bau eines eigenen GNU/Linux-Systems einführt, von der Einrichtung einer neuen Partition über die Installation der benötigen Software, angefangen bei der Kommandozeile Bash, bis hin zur Konfiguration des Boot-Managers.

Das Buch "Linux From Scratch 4.0" steht unter www.linuxfromscratch.org sowie diversen Mirrors kostenlos zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

keex 09. Okt 2002

ach, ich finde, das LFS an sich schon echt geil ist. zumindest dann, wenn man GEZIELT ein...

rene 08. Okt 2002

RPM ist im Vergleich zu Debians Paketsystem wirklich Schrott... Hatte Suse 7.3 laufen...

rte 08. Okt 2002

Nein, wieso sollten wir uns das denken können? Was meinst du?

Georg 07. Okt 2002

Ich kenne LFS nicht, da ich es noch nicht installiert habe, die Idee finde ich aber sehr...

Granini 07. Okt 2002

das schlimmste an heise, ist das forum. mehr sag ich nicht dazu :o) . ihr könnt euch...


Folgen Sie uns
       


BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt

Wir fahren in BMWs neuen Hybrid-Sportwagen durch und um München.

BMW i8 Roadster und Coupe - Testfahrt Video aufrufen
Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Sono Motors Elektroauto Sion für 16.000 Euro schon 7.000 Mal reserviert
  2. Elektromobilität iEV X ist ein Ausziehelektroauto
  3. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam

    •  /