Abo
  • Services:

"Kill Bill": Spiel zum neuen Quentin-Tarantino-Film

Abkommen zwischen Miramax und Black Label Games

Das zu Vivendi Universal Games gehörende Entwicklerstudio Black Label Games hat ein Lizenzabkommen mit Miramax Films unterzeichnet, das es dem Studio ermöglicht, ein Videospiel zum kommenden Quentin-Tarantino-Film "Kill Bill" zu entwickeln. Tarantino ist Cineasten durch Leinwandstreifen wie "Pulp Fiction", "Reservoir Dogs" oder "Jackie Brown" bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Film soll im Oktober 2003 in die Kinos kommen, zu den mitwirkenden Schauspielern zählen unter anderem Uma Thurman und Lucy Liu. Auf Grund des Lizenzabkommens wird mindestens ein Spiel für Konsolen und PC entwickelt werden, wobei Tarantino Black Label Games als kreativer Berater zur Seite stehen soll.

"Die Kombination unserer Kreativ- und Technologieteams mit Tarantinos Vision verspricht eine hochqualitative interaktive Unterhaltungserfahrung", schwärmt Jim Wilson, President der Black Label Games. Erscheinen soll das Spiel im zweiten Quartal 2004, somit also zeitgleich mit dem Video-/DVD-Start des Films.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)

Mardog 26. Jun 2003

erst mahl zu >nufta< du depp was hat Gate's (M$) mit Vivendi Universal und Black Label...

Mr. Purple 03. Apr 2003

Wenn Euch das Spiel interessiert, könnt Ihr ja auch mal auf der Seite www.kill-bill.de...

nufta 07. Okt 2002

Au Backe, Tarantino braucht jetzt auch schon Gate's Hilfe zum Geldverdienen...

kl4Uz 07. Okt 2002

Glaube nicht dass das gut wird


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 9 - Hands On

Samsung hat das neue Galaxy Note 9 vorgestellt. Wir konnten uns das Smartphone vor der Vorstellung bereits anschauen.

Samsung Galaxy Note 9 - Hands On Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

    •  /