Abo
  • Services:
Anzeige

Dukes of Hazzard bald auf Spielekonsolen

Abkommen zwischen Ubi Soft und Warner Bros.

Ubi Soft hat Details zu einem Abkommen mit Warner Bros. Consumer Products über die Entwicklung und Publizierung von Spielen basierend auf der TV-Serie The Dukes of Hazzard bekannt gegeben. Ab Herbst 2003 soll man mit dem aus der TV-Serie bekannten Wagen "General Lee" in Konsolenspielen antreten dürfen.

Anzeige

Bereits im Jahre 2000 hatte Ubi Soft begonnen, Spiele rund um The Dukes of Hazzard zu vertreiben, unter anderem einen spielerisch eher mäßigen PC-Titel. Diese Titel haben sich seit ihrer Veröffentlichung weltweit allerdings mehr als eine halbe Million Mal verkauft. Ubi Soft will nun ein nach eigenen Angaben völlig neues Multiplattform-Spiel basierend auf der TV-Serie produzieren und in Nordamerika, Europa, der Asien-Pazifik-Region und in Lateinamerika veröffentlichen.

"Warner Bros. als Lizenzgeber ermöglicht es Ubi Soft, mit The Dukes of Hazzard eine existierende Fanbasis anzusprechen und die Markenbekanntheit zu nutzen", so Jay Cohen, Vice President of Publishing, Ubi Soft Entertainment, Inc. "Zusammen mit dem Nostalgie-Faktor wird das ultimative Autoverfolgungs-Abenteuer neue Fans erreichen, die Geschwindigkeit und Motorengeheul auf ihrer Lieblingsspieleplattform der nächsten Generation wollen."

"Wir sind gespannt auf das Zusammenspiel der bekannten und etablierten Marke The Dukes of Hazzard mit der neuesten Gameplay-Technologie", so Philippe Erwin, Vice President of Interactive Entertainment für Warner Bros. Consumer Products. "Wir freuen uns im Zuge der weiteren Zusammenarbeit mit Ubi Soft, Konsolenspielern spannende Autoverfolgungsrennen mit einer bekannten Lizenz auf einer neuen Ebene bieten zu können."


eye home zur Startseite
Gut gemeint 07. Okt 2002

Bisher ist es noch keinem einzigen Spiel gelungen, das Motorgeräusch eines getunten V8...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  3. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    LeSmug | 21:36

  2. Re: Wenn jede Mobil-Basisstation als "Gebäude" zählt

    M.P. | 21:36

  3. Re: Wasserstoff wäre billiger

    gutenmorgen123 | 21:13

  4. Re: Kupfer ist besser als eine Antenne

    RipClaw | 21:13

  5. Wow! Unglaublich!

    FalschesEnde | 21:12


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel