c't-Sonderheft zum Thema Heimkino am 18.11.2002

Heimkinoheft mit DVD

Das Computermagazin c't gibt am 18. November ein Sonderheft zum Thema Heimkino heraus. Das Special richtet sich an alle, die sich für Sound, Video, DVD, Kino und Computer interessieren. Das c't special zum Thema Heimkino erscheint in einer Auflage von 70.000 Exemplaren mit einer DVD, die Testbilder, Filmausschnitte und Trailer sowie eine Software-Sammlung enthält.

Artikel veröffentlicht am ,

Experten aus der c't-Redaktion geben im Sonderheft eine umfassende Kaufberatung zum gesamten Themenkomplex Heimkino und helfen so den Lesern bei der Zusammenstellung der optimalen Heimkino-Ausstattung für deren persönliche Ansprüche - sowohl mit Consumergeräten als auch für PC-Lösungen. Ein Schwerpunkt des Sonderheftes zeigt zudem, wie sich eigene Videos, aber auch MP3-Songs, Filme aus dem Internet und Digitalfotos für das eigene Heimkino nutzen lassen.

Stellenmarkt
  1. Senior SAP-Basis Administrator Public Sector (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Projektmanager (m/w/d) im Zentrum für Künstliche Intelligenz, Medizininformatik und Datenwissenschaften
    Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum, Bochum
Detailsuche

Die c't-Redaktion nimmt DVD-Player, LCD-TVs, Soundkarten und Surround-Boxensets unter die Lupe und gibt Tipps für die optimale Wiedergabe von DVDs auf dem PC. Weitere Themen des Sonderheftes sind Digitale Videorecorder, also DVD-Recorder und Set-Top-Boxen mit integrierter Festplatte sowie PC-Lösungen mit Digital-TV- Karte (DVB). Diese Recorderlösungen sollen in puncto Bedienkomfort und Funktionsumfang analoge Videorecorder weit hinter sich lassen, so die c't.

Das Ende August erschienene c't special "Digitale Fotografie" war nach einem Monat vergriffen und wird derzeit nachgedruckt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ultraperl 07. Okt 2002

Jo, finde ich auch. Sonst testen die doch auch mal Projektoren. Noch ein Sufttipp für...

Braunbaer 07. Okt 2002

z.B. welche eignen sich für Filme, außerdem Lautstärke und Helligkeit? Braunbär



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /