Canon: 20-Seiten-Farbtintenstrahler fürs Büro

Ersatz für Laserdrucker ?

Auf der Systems, die vom 14. bis 18. Oktober 2002 in München stattfindet, zeigt Canon die beiden neuen Tintenstrahldrucker N1000 und N2000, die Vorteile eines Farblaserdruckers und die Vorzüge eines Tintenstrahldruckers miteinander verbinden sollen und für den Büroeinsatz konzipiert wurden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Canon N1000 und der N2000 können in das Netzwerk integriert werden und sind nach Canon-Angaben mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 20 Seiten pro Minute nicht langsamer als Laser. Der Vorteil gegenüber den Seitendruckern seien niedrige Verbrauchs- und Anschaffungskosten. Durch einen verbreiterten Druckkopf, der aus dem Großformatdruck stammt, kann das Drucken von fünf Zeilen gleichzeitig stattfinden, was den Ausdruck erheblich beschleunigen kann.

Stellenmarkt
  1. Java Entwickler MESTA (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Fachinformatikerin / Fachinformatiker (m/w/d)
    Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
Detailsuche

Ein weiterer Vorteil der verbesserten Druckkopftechnologie sei die extrem lange Lebensdauer des Druckkopfes. Durch den Einsatz einzelner Tintenpatronen für jede Farbe ist das auszutauschen, was wirklich leer ist. Die Druckleistung der hochvolumigen Tintentanks soll extrem groß sein. Die Farbtintentanks bedrucken bei fünfprozentiger Farbdeckung über 3.400 Seiten, so Canon.

Der Canon-Drucker benötigt durch die Anordnung aller Bedienelemente im vorderen Drittel des Druckers und durch sein flaches Gehäuse recht wenig Stellfläche und Raumhöhe.

Standardmäßig verfügen beide Drucker über je eine 250-Blatt-Papierzufuhr, die über die Vorderseite des Druckers aufgefüllt wird. Mit den optionalen Zusatz-Kassetteneinheiten lässt sich die Kapazität des N1000 auf 750 Blatt, die des N2000 auf 500 Blatt erhöhen. Der automatische Wechsel bei einer leeren Kassette während des Drucks ermöglicht eine kontinuierliche und unterbrechungsfreie Produktion.

Golem Karrierewelt
  1. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der N1000 verarbeitet Formate von Postkartengröße bis A4, der N2000 darüber hinaus A3 sowie A3+. Beide Systeme produzieren nach Angaben des Herstellers monochrom bis zu 20 Seiten A4 pro Minute, bei fünfprozentiger Deckung bis zu 18 Seiten sowie vier Seiten vollfarbig. Die maximale Auflösung beträgt 2.400 x 1.200 dpi in Farbe und 1.200 x 600 dpi in Schwarz-Weiß.

Optional bietet Canon für beide Systeme eine Netzwerkkarte für 10BASE-T/100BASE-TX-Netzwerke an. Standardmäßig verfügen die Drucker über USB-1.1- und einen IEEE-1284-Parallelanschluss.

Preise und Verfügbarkeiten nannte Canon noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise  
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Sicherheitssysteme: Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht
    Sicherheitssysteme
    Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Tesla scheint keine Kinder auf der Fahrbahn zu erkennen. Dreimal wurde ein Dummy überfahren.

  2. Peripheriegeräte: Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    Peripheriegeräte
    Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen

    Die Ficihp K2 kann über USB-C als Tastatur und zusätzlicher Bildschirm genutzt werden - mit mechanischen Schaltern und USB-Hub.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /