• IT-Karriere:
  • Services:

FH Südwestfalen bietet Schnupperstudium für Mädchen

Fachbereiche Elektrotechnik und Informationstechnik werben um Schülerinnen

Unter dem Motto "Campus for Girls" bietet der Hagener Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Südwestfalen für technisch interessierte Schülerinnen der Klassen 11 bis 13 in den Herbstferien ein eintägiges Schnupperstudium an. Ziel sei es, Schülerinnen Informationen zu einem technischen Studium aus erster Hand zu geben, heißt es von der Fachhochschule.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Schnupperstudium soll den Schülerinnen bereits frühzeitig eine Entscheidungshilfe bei der Berufswahl bzw. der Wahl der Studienrichtung geben. An Beispielen aus der Technischen Informatik, der Automatisierungstechnik und der Lichttechnik sollen die Teilnehmerinnen in Vorträgen und praktischen Übungen "ingenieurmäßiges Denken und Arbeiten" kennen lernen. Konkret stehen auf dem Programm: das Programmieren und die Schaltungstechnik an Lego-Robotern sowie die Technik und Gestaltung bei Licht und Beleuchtung. Darüber hinaus sollen die Schülerinnen alles über ein Studium an der Fachhochschule Südwestfalen erfahren.

Das Schnupperstudium findet am 14. Oktober 2002 ab 9.00 Uhr in den Räumen des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Südwestfalen, Haldener Straße 182 in Hagen statt. Das Programm ist erhältlich in der Pressestelle der Hochschule, Tel. 02371/566- 332, dort können sich Interessentinnen auch anmelden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99
  2. 34,99€
  3. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  4. 3,90€

Jennifer Yeates 21. Nov 2004

Sehr geehrte Damen und Herren, Kann man bei Ihnen auch Psychologie studieren? Wenn ja...

TheGolem 04. Okt 2002

und wann gibts einen schnupperkurs in stricken nur für jungs??


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /