Abo
  • Services:

Spieletest: Gold Games 6 - Erneut gelungene Spielesammlung

Compilation ab sofort erhältlich

Alle Jahre wieder erfreut die Gold-Games-Reihe sparsame PC-Spieler mit einer Reihe guter Titel zum günstigen Preis. Auch der sechste Teil der Reihe verfügt über die Qualitäten seiner Vorgänger.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt 15 Spiele sind diesmal zum Preis von etwas über 30 Euro zu erwerben. Die Highlights diesmal: das grafisch beeindruckende Action-Rollenspiel Gothic, die spielerisch immer noch fesselnde Wuselei Die Siedler IV und die Weltraumschlachten von Starlancer.

Stellenmarkt
  1. Stadt Waldkirch, Waldkirch
  2. SOH Stadtwerke Offenbach Holding GmbH, Offenbach am Main

Starlancer
Starlancer
Aber auch die meisten anderen Spiele können überzeugen. Rally Championship 2002 ist eine gelungene Umsetzung des Rennsports, Silent Hunter II begeistert Simulationsanhänger, die schon immer mal mit einem U-Boot abtauchen wollten. In Motocross Madness geht es querfeldein über Stock und Stein, Conflict Zone hingegen stellt auch anspruchsvolle Echtzeit-Strategen zufrieden.

Gothic
Gothic
Ebenfalls für Strategen gibt es noch Warlords Battlecry II, Pool Of Radiance sowie Battle Realms, Rollenspieler hingegen können sich auf die Konsolen-Umsetzung Grandia 2 stürzen. Die Plattformen werden in Evil Twin und Rayman M gestürmt, Adventure-Fans wird hingegen leider nur das sehr einfache Der Weg nach El Dorado geboten. Schließlich gibt es mit "Schiene und Straße" auch etwas für die Verkehrsstrategen.

Fazit:
Nicht alle Spiele in dieser Zusammenstellung sind Hits, fast alle aber sind sehr gut oder zumindest gut. Einmal mehr kann man als preisbewusster Spieler also sein Geld kaum besser anlegen als für Gold Games 6 - diese Zusammenstellung dürfte ausreichen, um ohne Langeweile durch den ganzen Winter zu kommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. ab 69,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.08.)
  3. 2,99€
  4. (-83%) 1,69€

Ann 16. Nov 2002

Wer hat den Spieletest gemacht ein BLINDER??? Das Spiel ist nach ca. 1h unspielbar, wegen...

Gold Gamer 15. Nov 2002

hi, remember, Erazer Lazer, die sammlung kostet 30€, da gibt's sicher noch läden, die...

Lazer Erazer 03. Nov 2002

ICH BIN VOLL UND GANZ DAGEGEN Weil die ComputerBILD diese Sammlung als Mangelhaft...

Peter Shandy 07. Okt 2002

Wie immer, ich habe bereits alle Spiele, die mir in der Sammlung gefallen, gekauft als...

phew 06. Okt 2002

und...? wo haste jetzt bestellt?


Folgen Sie uns
       


HP Elitebook 735 G5 - Test

Wir schauen uns das HP Elitebook 735 G5 an, eines der besten Business-Notebooks mit AMDs Ryzen Mobile.

HP Elitebook 735 G5 - Test Video aufrufen
Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  2. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  3. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen

Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

OLKB Planck im Test: Winzig, gerade, programmierbar - gut!
OLKB Planck im Test
Winzig, gerade, programmierbar - gut!

Wem 60-Prozent-Tastaturen wie die Vortex Poker 3 noch zu groß sind, der kann es mal mit 40 Prozent versuchen: Mit der voll programmierbaren Planck müssen wir anders als erwartet keine Abstriche machen - aber eine Umgewöhnung und die Einarbeitung in die Programmierung sind erforderlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern
  2. Kailh KS-Switch im Test Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
  3. Apple-Patentantrag Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören

    •  /