• IT-Karriere:
  • Services:

Command & Conquer Generals: Öffentlicher Test

3.000 Spieler weltweit können vorab testen

Bevor Electronic Arts mit Command & Conquer Generals demnächst eine der erfolgreichsten Strategiespiel-Serien aller Zeiten fortsetzt, können interessierte Spieler bereits vorab einen Blick auf den Titel werfen. Ab dem 25. Oktober startet ein öffentlicher Test, an dem sich 3.000 Spieler weltweit beteiligen können.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Ausgewählten haben die Möglichkeit, den Multiplayer-Modus des Titels via Internet auszuprobieren. Die Test-Version wird fünf Missionen beinhalten, in denen man eine der drei im Spiel vorkommenden Supermächte steuern darf: Entweder agiert man als China, als die USA oder aber als Chef der Global Liberation Army, einer politischen Untergrund-Terror-Organisation.

Stellenmarkt
  1. Innovabee GmbH, Hamburg
  2. Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München

Screenshot #2
Screenshot #2
Jede der drei Seiten verfügt laut Electronic Arts über eine andere Kriegsphilosophie und kämpft somit mit unterschiedlichen Taktiken und Waffen. Alle Einheiten und Gebäude der jeweiligen Seiten sollen im Test verfügbar sein.

Der Test beginnt am 25. Oktober. Wer teilnehmen will, muss sich am 10. Oktober auf der Website http://generals.ea.com registrieren. Die Registrierung ist nur 24 Stunden möglich, danach wählt Electronic Arts per Zufall die teilnehmenden Spieler aus. Wer teilnehmen will, muss zudem über die von EA auf genannter Website angegebenen Systemvoraussetzungen verfügen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 GAMING X 12G für 709€)
  2. mit Rabattcode "PKAUFEN"
  3. (u. a. Battlefield- & Star-Wars-Spiele von EA günstiger (u. a. Star Wars Battlefront 2 für 7...
  4. (u. a. Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (PS4 Download Code) für 19,90€, ARK: Survival...

JohnMcClane 10. Okt 2002

Ja, die Engine kann was ! Obwohl ich persönlich die Zerstörung des Staudammes...

Häh 10. Okt 2002

Wo gibt es das Video?

caleb 10. Okt 2002

hat jemand sich schonmal den trailer angeschaut und die meeeegageilgemachte Atomexplosion...

reich, tomas 02. Okt 2002

also - hier werden Links zu Links (und nicht zu öhm. Pflugscharen), wenn man den Link...

Lachdanan 02. Okt 2002

Hallo, Leute, wer mit dem Link nicht zum Ziel kommt, muss einfach das Leerzeichen (bzw...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
    •  /