• IT-Karriere:
  • Services:

Com.Win 1.0 - neuartige Internet-Telefonie von Web.de

Alle geführten Gespräche werden in ComWin protokolliert, so dass es jederzeit möglich ist nachzuschlagen, wann mit wem zuletzt oder überhaupt telefoniert wurde. Auch eine Verknüpfung mit Web.de Freemail ist integriert, so dass während eines Telefonats parallel E-Mails, SMS oder Faxe aus ComWin heraus versendet werden können.

Stellenmarkt
  1. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr
  2. comito solutions GmbH, Köln

Web.de Com.Win 1.0 kostet 4,95 Euro im Monat, der Vertrag läuft mindestens sechs Monate. Zusätzlich fallen Gesprächsgebühren zwischen 5,9 Euro-Cent von Festnetz zu Festnetz, über 0,29 Euro von Festnetz zu Mobilnetz oder umgekehrt bzw. 0,59 Euro von Mobil zu Mobil an. Bei Auslandsgesprächen liegen die Preise zwischen 0,09 und 1,59 Euro die Minute.

Das eigene ComWin-Interface ist dabei unter der URL https://www.eigene.emailadrese@web.de zu finden.

In Zukunft soll ComWin auf einer Vielzahl von Endgeräten laufen, z.B. sowohl auf PCs im Wohnzimmer, PDAs und XDAs, Notebooks und Tablets-PCs als auch in "intelligenten" Autos. Durch das universelle und durch automatische Updates immer aktuelle Adressbuch von Com.Win sollen stets alle Kontakte zur Verfügung stehen und mit jedem Gerät über Com.Win kommuniziert werden können.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Com.Win 1.0 - neuartige Internet-Telefonie von Web.de
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,90€
  2. (aktuell u. a. The Long Journey Home für 2,50€, Transport Fever für 7,50€, Shenmue 3 für 15...
  3. 2,79€
  4. 39,99€

hiekieck 02. Mai 2003

Aus einem Brief, den ich an Web.de geschrieben habe. Die Com.Win-Idee finde finde ich auf...

Dalai-Lama 09. Apr 2003

Darf ich noch anfügen das die Telefonqualität mehr als bescheiden ist ? ich habs genommen...

Michael Wiedemann 19. Feb 2003

Die Verbindung von Internet und Telefonie ist keine neue Idee und ist in ganz Europa seit...

Ralph 23. Nov 2002

Tipp: http://www.pilmo.com Hierüber kann man sich Guthaben im Voraus kaufen und dann für...

Jacky X 11. Nov 2002

Hier nachrichtlich der an Web.de geschriebene Brief: Sehr geehrte Damen und Herren, ich...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /