• IT-Karriere:
  • Services:

Contax N Digital - Spiegelreflex-Digicam mit 6 Megapixeln

Digitale Version der Contax N1

Kyocera Optics hat mit der Contax N Digital eine Spiegelreflex-Digitalkamera angekündigt, deren 35-mm-CCD (24 x 36 mm) eine Auflösung von 6,04 Megapixeln bzw. 3.008 x 2.008 Bildpunkten bietet. Die Contax N Digital besitzt die gleichen Autofokus-Funktionen und die schnelle Wechselmöglichkeit zu manueller Fokussierung (Dual-Fokus) wie ihre analoge Schwester Contax N1 und kann auch die Carl-Zeiss-T-Autofokus-Objektive nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,

Contax N Digital
Contax N Digital
Die Contax N Digital soll die sieben für das N-System gebotenen Objektive sowie mittels NAM-1-Adapter alle acht Objektive der Contax 645 nutzen können. Dank eines schnellen DSP soll die N Digital bis zu drei Bilder pro Sekunde auf Compact-Flash-Type-I- und II-Speichermedien (inklusive IBM Microdrive) knipsen können.

Stellenmarkt
  1. Die Autobahn GmbH des Bundes, Bochum, Münster, Osnabrück
  2. MVV EnergySolutions GmbH, Mannheim

Die N Digital ermöglicht Belichtungszeiten von bis zu 1/8.000 Sekunden, eine Blitzsynchronisation ist bis 1/200 Sekunden möglich. Ein optischer, ungefärbter kristalliner Lowpass-Filter soll Farbverfremdungen vermeiden, der Fotograf kann zudem zwischen automatischem Weißabgleich, voreingestellten Weißabgleichs-Modi und selbst bestimmbaren Farbtemperaturen wählen.

Rückseite
Rückseite
Ein digitaler Sucher hilft bei der Motivfindung. Dargestellt werden die geknipsten Bilder und eingestellten Optionen auf einem 2-Zoll-Farb-TFT-Display auf der Gehäuserückseite. Als Speicherformate stehen JPEG in drei Kompressionsstufen, RGB-TIFF und RAW zur Verfügung, die schnelle Übertragung von Bildern in den PC soll mittels Firewire-Schnittstelle anstatt über USB erfolgen.

Die Stromversorgung erfolgt über vier beigelegte Nickel-Metallhydrid-Akkus, ein Schnellladegerät liegt bei. Bei Raumtemperatur und zuvor voll aufgeladenen Akkus sollen im JPEG-Modus bis zu 300 Bilder geschossen werden können, bis die Akkus neu geladen bzw. ausgewechselt werden müssen. Ohne Akkus wiegt die N Digital 1000 Gramm.

Nachtrag vom 7. Oktober 2002:
Die N Digital ist laut Kyocera Deutschland in USA bereits lieferbar, in Europa kommt sie Mitte Oktober auf den Markt. Für die Kamera ohne Objektiv verlangt der Hersteller 7.499,- Euro, zusammen mit einem 50-mm-Objektiv (1,4) kostet sie 7.999,- Euro, mit 24-85-mm-Objektiv liegt sie bei 8.499,- Euro, mit 17-35-mm-Objektiv steigt der Preis auf 9.999,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis (bis 22.04.)
  2. 4,25
  3. 4,49€

Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /