• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Resident Evil - Horror- und Grafikwunder auf GC

Neuauflage des Klassikers für GameCube erhältlich

Wenn in den letzten Monaten Vorab-Videos von angekündigten GameCube-Spielen zu sehen waren, gab es vor allem einen Titel, der reihenweise für erstaunte Gesichter sorgte: Resident Evil, die Neuauflage des Horror-Titels aus dem Jahre 1996. Seit kurzem ist das Spiel nun erhältlich und zeigt vor allem grafisch, zu welchen Höchstleistungen der GameCube fähig ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Als das erste Spiel der Serie Mitte der Neunziger für die PlayStation erschien, konnte man natürlich noch nicht ahnen, welche Bedeutung dieser Titel für die Videospielgeschichte haben würde. Mittlerweile gehört Resident Evil zu den populärsten Titeln überhaupt, die Reihe hat ganze Heerscharen von anderen Horror-Programmen inspiriert und wurde im letzten Jahr sogar verfilmt. Nintendo sorgte allgemein für große Überraschung als man bekannt geben konnte, dass das verantwortliche Entwicklungsstudio Capcom die Reihe ab sofort exklusiv für den GameCube weiterentwickelt - ein wichtiger Schritt in die Richtung, Nintendo vom allgemein zum Teil immer noch vorherrschenden "Kinderspiel-Image" wegzubringen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Resident Evil - Horror- und Grafikwunder auf GC
  2. Spieletest: Resident Evil - Horror- und Grafikwunder auf GC

Screenshot #1
Screenshot #1
Ende des Jahres erscheint - zumindest in Japan - mit Resident Evil Zero auch die erste Cube-Eigenentwicklung, ab sofort aber kann man sich erst mal an der Umsetzung des Klassikers versuchen. Und die ist alles andere als eine einfache Portierung: Auch wenn die Story prinzipiell identisch ist, wurden unter anderem neue Räume integriert, die Zwischensequenzen verändert und auch die Schock-Effekte modifiziert - auch wer den Titel auf der PlayStation durchgespielt hat, kann sich also nicht sicher sein, an unerwarteter Stelle auf böse Hunde oder andere Gegner zu treffen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Ebenfalls verändert wurde natürlich die Präsentation. Vor allem grafisch ist Resident Evil wohl das beste, was es bisher auf dem GameCube zu sehen gab. Die düsteren Indoor- und Outdoor-Szenen sind fabelhaft modelliert, die Charaktere glaubwürdig animiert, die Zwischensequenzen aus der Spielengine eine Augenweide. Allerdings hat diese Pracht auch ihren Preis: Abgesehen von der Tatsache, dass das Spiel als erster GameCube-Titel auf zwei Mini-DVDs ausgeliefert wird, trüben gelegentliche Ruckler in Zwischensequenzen und bei großem Feindaufkommen das ansonsten positive Bild.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Resident Evil - Horror- und Grafikwunder auf GC 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)

Carina 01. Apr 2005

auf der playstation gibt es das spiel also nicht oder wie??lg

Karl 29. Dez 2002

Hi erstma, Also ich persöhlich hab das Spiel noch nicht gespielt aber was ich schon aus...

Team Killer 28. Dez 2002

Resident Evil 4 wird es für den Game Cube geben hab auch nen gerücht gehört das Nintendo...

Gerhard S. 10. Dez 2002

hi allerseits als erstes muss ich gestehen, dass ich mir den cube nur wegen dieses...


Folgen Sie uns
       


O2 Free Unlimited im Test

Wir haben die beiden in der Geschwindigkeit beschränkten Smartphone-Tarife von Telefónica getestet, die eine echte Datenflatrate anbieten. Selbst der kleine Tarif O2 Free Unlimited Basic ist für typische Smartphone-Aufgaben ausreichend.

O2 Free Unlimited im Test Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /