• IT-Karriere:
  • Services:

Neue GeForce4-Ti-4200-Grafikkarte führt Abwärme nach außen

Abit Siluro GF4 Ti4200 OTES nun auch in Deutschland erhältlich

Abit hat mit der Siluro GF4 Ti4200 OTES eine GeForce4-Ti-4200-Karte mit spezieller Kühlung ins Programm genommen. Die Abwärme des Grafikchips wird dabei nicht wie üblich ins PC-Gehäuse abgeführt, sondern über einen Luftkanal direkt von der Grafikkarte an der Gehäuserückseite hinausgepustet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Wärme wird über einen Kupferkühlkörper aufgenommen und per Heatpipe an die beiden Laschen der Grafikkarte geleitet. Mit der zweiten Lasche blockiert die AGP-4X-Grafikkarte zwar einen PCI-Slot, hat aber mehr Platz für den mit transparentem Plastik ummantelten Lüfter (7.200 Umdrehungen/Minute), der die Hitze des Grafikchips über einen Schlitz nach außen bläst.

Abit Siluro GF4 Ti4200 OTES
Abit Siluro GF4 Ti4200 OTES
Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  2. Hays AG, Brandenburg

Auf Grund der geringen Größe und der hohen Umdrehungsgeschwindigkeit wird die Karte vermutlich nicht leiser als die Konkurrenz mit herkömmlicher Lüfter-Kühlung sein, doch verspricht Abit immerhin eine bessere Stabilität durch eine bis zu 15 Prozent niedrigere Temperatur des Grafikchips. Damit soll sich zudem die Übertaktbarkeit des standardmäßig mit 275 MHz getakteten Grafikchips verbessern. Auch einer niedrigeren Gehäuseinnentemperatur dürfte die nach außen abgeführte Hitze zugute kommen.

Die Abit Siluro GF4 Ti4200 OTES bietet neben je einem VGA-, DVI- und TV-Ausgang auch Video-In und liefert die passende Videoschnitt-Software (Ulead VideoStudio) gleich mit. Die Grafikkarte mit 64 MByte DDR-SDRAM soll laut Abit ab dieser Woche im Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von rund 225,- Euro erhältlich sein. In den nächsten Tagen soll die Version mit 128 MByte folgen; hier konnte Abit jedoch noch keine Preise nennen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

GameZ 09. Okt 2002

hi, der wassergekühlte lüfter auf grafikkarten ist ein traum, hier muss allg. umgedacht...

Sundance 02. Okt 2002

Ist doch klar! Wenn mann das Teil in die Truhe stellt hört mann doch eh nichts mehr von...

inu 27. Sep 2002

Hm... Mittlerweile gibts ja Karten denen es nix ausmacht den IRQ zu sharen. allerdings...

gehtdichnixan 26. Sep 2002

Der 1 PCI slot sollte man nicht verwenden das ist schon richtig, da er sich meistens mit...

Oblix 26. Sep 2002

das wird ja immer lustiger.... den ersten pci-slot sollte mann nicht benutzen....was für...


Folgen Sie uns
       


Macbook Pro 16 Zoll - Test

Das Macbook Pro 16 stellt sich in unserem Test als eine echte Verbesserung dar. Das liegt auch daran, dass Apple einen Schritt zurückgeht, das Butterfly-Keyboard fallenlässt und die physische Escape-Taste zurückbringt.

Macbook Pro 16 Zoll - Test Video aufrufen
Huawei-Gründer Ren Zhengfei: Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet
Huawei-Gründer Ren Zhengfei
Der Milliardär, der im Regen auf ein Taxi wartet

Huawei steht derzeit im Zentrum des Medieninteresses - und so wird auch mehr über den Gründer und Chef Ren Zhengfei bekannt, der sich bisher so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit ferngehalten hatte.
Ein Porträt von Achim Sawall

  1. US-Handelsboykott Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei erneut verlängert
  2. "Eindeutiger Beweis" US-Regierung holt ihre "Smoking Gun" gegen Huawei heraus
  3. 5G Unionsfraktion lehnt Verbot von Huawei einstimmig ab

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Landwirtschaft: Ohne Daten geht nichts mehr auf dem Acker
Landwirtschaft
Ohne Daten geht nichts mehr auf dem Acker

5G ist derzeit noch nicht an jeder Milchkanne verfügbar. Das ist schlecht für die Landwirte. Denn in ihrer Branche ist die Digitalisierung schon weit fortgeschritten, sie sind auf Internet auf dem Feld angewiesen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Akademik Lomonossow Russisches Atomkraftwerk wird bald nach Sibirien geschleppt
  2. CO2 Wie Kohlebergwerke zum Klimaschutz beitragen können
  3. Raumfahrt Forscher testen Aerogel als Baumaterial für Mars-Gewächshaus

    •  /