• IT-Karriere:
  • Services:

Kodak CX4200 und DX4330 Zoom: 2- und 3-Megapixler

Einsteigergeräte mit fester und variabler Brennweite

Zur Photokina 2002 bringt Kodak neben teuren SLR-Digitalkameras auch zwei neue EasyShare-Digitalkameras für den preisbewussteren Anwender. Die Kodak EasyShare CX4200 Digital Camera ist mit 2 Millionen Pixeln und die DX4330 Zoom mit 3 Millionen Pixeln Auflösung ausgestattet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die CX4200 arbeitet mit Programmautomatik und einer Festbrennweite (entspricht 39 mm beim Kleinbild). Sie speichert die Fotos auf dem internen 16-MB-Speicher. Mit dem Steckplatz für optional erhältliche MultiMedia- und Secure-Digital-Karten lässt sich die Speicherkapazität erweitern.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Webasto Group, Gilching bei München

Die Kodak EasyShare DX4330 Zoom bringt eine 3-Megapixel-Bildauflösung, ein optisches 3fach-Zoom (38-114 mm Brennweite) sowie Funktionen für kreative Bildanwendungen. Dazu gehören verschiedene Einstellungen für Nah-, Landschafts- und Sportaufnahmen sowie rauschverminderte Aufnahmen in schwierigen Lichtverhältnissen.

Die DX4330 verfügt über ein 4,5 cm großes Indoor/Outdoor-LCD-Display. Die Digitalkamera nimmt kleine Videoschnipsel mit Ton auf, wobei die Länge der Videoaufnahme von der verfügbaren Speicherkapazität abhängt. Der DX4330-interne 16-MB-Speicher lässt sich mit MultiMedia- oder Secure-Digital-Speicherkarten erweitern.

Beide Kameras, die CX4200 und DX4330, basieren auf dem neuen Kodak-EasyShare-Kamerasystem. Der "Share"-Knopf der Kameras ermöglicht es, sofort nach der Aufnahme zu bestimmen, welche Digitalfotos später ausgedruckt, per E-Mail verschickt oder abgespeichert werden sollen. Sobald die Kamera mit dem PC/Mac verbunden ist, startet die automatisierte Bildübertragung.

Als Zubehör für die CX4200 und DX4330 ist die Kamera-Station erhältlich, die für eine vereinfachte USB-Bildübertragung auf Knopfdruck sorgt und als Aufladegerät für die mitgelieferten Akkus dient. Die Kamera-Station soll 99,- Euro kosten.

Die Kodak EasyShare CX4200 soll ab sofort für 230,- Euro, die DX4330 Zoom für 450,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Call of Duty: Black Ops Cold War (PC) für 53,99€ (Release 13.11.)
  2. Luigi: 104€, Mario: 104€ (Release 16.10.)
  3. 2,70€

Folgen Sie uns
       


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /