• IT-Karriere:
  • Services:

Silent Hill 3: Neue Screenshots des Horror-Spiels

Dritter Teil der Horror-Saga erscheint 2003

Nach dem großen Erfolg des Ende 2001 veröffentlichten Horror-Adventures Silent Hill 2 will Konami den guten Ruf der Serie mit dem dritten Teil weiter ausbauen. Neue Screenshots geben einen ersten Eindruck von der düsteren Atmosphäre des Spieles.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spiel ist zunächst nur für die PlayStation 2 angekündigt und soll 2003 erscheinen. Konami verspricht neben beeindruckenden Grafiken eine ausgeklügelte Hintergrundgeschichte, herausfordernde Puzzles und eine beklemmende, düstere Atmosphäre. Entwickelt wird das Spiel vom selben Team, das schon die ersten beiden Silent-Hill-Titel schuf.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der erste Teil der Reihe erschien bereits 1999, damals noch für die erste Generation der PlayStation, und konnte sich über eine halbe Million Mal verkaufen. Silent Hill 2 knüpfte dann im letzten Jahr sowohl in Hinsicht der Verkäufe als auch was die guten Kritiken betrifft erfolgreich an den Vorgänger an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Klötenpony 14. Jan 2003

Echt geil von Konami uns so zu verwöhnen.Schade nur das Capcom mit Resident Evil die Play...

mad 13. Jan 2003

teil 4 von silent hill ist in entwicklung. absolut geil!!! aber erst mal die 3 zocken.

Jay 05. Jan 2003

so WOW find ich die screens irgendwie nich. der WOW effekt ist mittlerweile bei den...

Maria 15. Dez 2002

Hi, also ich bin der gleichen Meinung wie Patrick.Die Straßen könnten ein bisschen...

Patrick 19. Nov 2002

die ersten beiden waren wirklich ein kracher, was man noch verbessern könnte um die...


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

    •  /