• IT-Karriere:
  • Services:

AMD: Tief gehende Änderungen für Halbleiterhersteller

Hector Ruiz: Zeit für neues Geschäftsmodell in der Halbleiterindustrie

AMD-Chef Hector Ruiz sieht die Zeit reif für eine Veränderung der Geschäftsmodelle in der Halbleiterindustrie. In Zukunft müssten Halbleiterhersteller in erster Linie auf enge Verbindungen und Kooperation mit Endkunden, Abnehmern und Partnern setzen, so AMDs Chief Executive Officer in einer Keynote auf dem FEI Forum für Finanzen und Technologie.

Artikel veröffentlicht am ,

"In traditionellen Beziehungen zwischen Lieferanten und Kundschaft waren die Grenzen, an denen ein Unternehmen aufhörte und ein weiteres begann, sehr klar - und auch spaltend", so Ruiz. "Ich glaube, diese Modell ist am Ende. Wir denken, um erfolgreich zu sein müssen Halbleiterunternehmen starke Beziehungen zu Kunden und Partnern herstellen, die die Grenzen der Unternehmen ernsthaft verwischen und so wirkliche, komplementäre Beziehungen entstehen, bei denen Unternehmen verknüpft sind und am Erfolg des anderen teilhaben."

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt (Oder) (Home-Office)
  2. SCOOP Software GmbH, Köln

So würden weniger die effizienten Herstellungsmethoden das Geschäft von AMD verändern als vielmehr die veränderten Erwartungen der Kunden und eine stärkere Fokussierung auf die Entwicklung von geistigem Eigentum.

In diesem Zusammenhang spricht Ruiz auch von "Metcalfes Law", nachdem der Gesamtnutzen eines Netzwerks mit der Zahl seiner Teilnehmer wächst, als einem der führenden Prinzipien hinter AMDs Geschäftsmodell. Dabei verwies Ruiz auf AMDs Zusammenarbeit mit UMC im Fertigungsbereich.

"Die Fähigkeit, die Kapitalaufwendungen zu senken, Erfolg mit Kunden und Partnern zu teilen sowie weiterhin innovative Lösungen zu liefern, müssen die Messlatte bilden, nach der wir Halbleiterunternehmen in den nächsten Jahren bewerten", so Ruiz weiter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,05€ (inkl. 7,85€ Direktabzug - Bestpreis!)
  2. (u. a. Sharkoon PureWriter RGB Gaming-Tastatur für 59,90€, Asus BE249QLBH LED-Monitor 23,8 Zoll...
  3. (u. a. Arlo Pro 3 Sicherheitskamera und Alarmanlage für 219,99€, ER-Estavel Bluetooth-In-Ears...
  4. 276,47€ (inkl. 16% Direktabzug - Bestpreis)!

Bimbi 23. Sep 2002

[ ] Du hast Akabars Posting verstanden. [ ] Du hast gelernt, auf sachliche Beiträge...

El Akabar 23. Sep 2002

Und der taube Musikkritiker urteilt darüber...

multatuli 23. Sep 2002

Da spricht ein Blinder von Farben.

El Akabar 23. Sep 2002

Ist sie nicht. Alles andere ist kulturell motivierte Überhöhung mit teilweise...

multatuli 23. Sep 2002

Sprache ist mehr als Information. Schwachköpfe verstehen das nicht.


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Vergleich

Wir haben Sonys neuen WH-1000XM4 bei der ANC-Leistung gegen Sonys alten WH-1000XM3 und Boses Noise Cancelling Headphones 700 antreten lassen.

ANC-Kopfhörer im Vergleich Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /