Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel

Panzergekurve in Earth 3 Engine

Frontline Attack: War over Europe ist ein Echtzeit-Strategiespiel aus dem Hause Eidos und wurde von ZUXXEZ und der polnischen Firma In Images entwickelt. Deren Chefentwickler war auch für Earth 2140, Earth 2150 und The Moon Project verantwortlich. Das Spiel orientiert sich an historischen Kriegsereignissen zwischen 1941 und 1944 und besitzt einen Single- und einen Multiplayermodus.

Artikel veröffentlicht am ,

In beiden Modi kann man die Rollen der alliierten Westmächte, Russlands und Deutschlands übernehmen - das Einzelspielergefecht enthält zwei Kampagnen pro Nation, die jeweils aus sechs Einzelmissionen bestehen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Multiplayer- und dem so genannten Skirmish-Modus gibt es hingegen auch noch wahlweise wie bei diversen anderen Echtzeitspielen einen Ressourcen- und Gebäudeaufbau als weitere strategische Komponente. Nachdem es im Skirmish Modus keine Einheitenbegrenzung gibt, brechen gelegentlich ressourcenfressende monströse Schlachten mit hunderten von Panzern aus, die stunden- wenn nicht gleich tagelang toben können.

Screenshot #2
Screenshot #2
Das Spiel kann in Auflösungen von 640 x 480 bis 2048 x 1800 gespielt werden und unterscheidet wie auch die Earth-Reihe einen Tag- und Nachtzyklus, wobei die Fahrzeuge Licht einschalten können, was dem Feind allerdings die Aufklärung erleichtert. Dazu kommen noch Wettereffekte und die Möglichkeit, die Perspektive von schräg oben bis direkt neben die Fahrzeuge beliebig zu wechseln und stufenlos heran- und hinwegzuzoomen. Damit kann man auch bei unübersichtlichen Konstellationen die Übersicht behalten oder sich einfach nur die recht ansprechend gestalteten Einheiten ansehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Frontline Attack - kriegerisches Strategiespiel 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Der Nachfolger von Windows 10
Windows 11 ist da

Nun ist es offiziell: Microsoft kündigt das neue Windows 11 an. Vieles war bereits vorher bekannt, einiges Neues gibt es aber trotzdem.

Der Nachfolger von Windows 10: Windows 11 ist da
Artikel
  1. EE: Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein
    EE
    Britische Netzbetreiber führen wieder Roaming ein

    Für britische Mobilfunk-Nutzer ist die Zeit des freien Telefonierens in der EU bald vorbei. EE und zuvor O2 und Three haben Einschränkungen angekündigt.

  2. Krypto-Betrug in Milliardenhöhe: Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin
    Krypto-Betrug in Milliardenhöhe
    Gründer von Africrypt stehlen 69.000 Bitcoin

    Die Gründer der Kryptoplattform Africrypt haben sich offenbar mit 69.000 gestohlenen Bitcoin abgesetzt. Der Betrug deutete sich schon vor Monaten an.

  3. Interview: Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora
    Interview
    Avatar und die global beleuchteten Mikrodetails von Pandora

    Waldplanet statt The Division: Golem.de hat mit dem Technik-Team von Avatar - Frontiers of Pandora über die Snowdrop-Engine gesprochen.
    Ein Interview von Peter Steinlechner

gangsre 25. Mär 2008

ja bei mir ist das das gleiche ich finde auch keine seriennummer ... aber ich habe...

rah 01. Apr 2005

Steht auf Disk 1 (orange) in der mitte...

elly 30. Okt 2004

ich hab von creative eine sooundkarte gekauft und da war dieses spiel dabei. Als ich es...

tom 29. Jul 2004

ich hab mir in ungarn frontline-attack gekauft. hab da nur ein problem: ich habs...

robert mayr 27. Okt 2003

die grafick könte besser sein manche panzer gehen nicht so gut kaput den feind meine ich...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Wiedereröffnung bei MediaMarkt - bis zu 30 Prozent Rabatt • Samsung SSD 980 Pro PCIe 4.0 1TB 166,59€ • Gigabyte M27Q 27" WQHD 170Hz 338,39€ • AMD Ryzen 5 5600X 251,59€ • Dualsense Midnight Black + R&C Rift Apart 99,99€ • Logitech Lenkrad-Sets zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /