• IT-Karriere:
  • Services:

Final Fantasy XI kommt für PC

Enge Zusammenarbeit von Square und NVidia

Der japanische Videospielentwickler Square hat den elften Teil der erfolgreichen Rollenspielreihe Final Fantasy nun auch für PC angekündigt. Bisher war nur die PlayStation-2-Version des Spieles offiziell bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei dem Titel wird es sich um das erste von Square entwickelte PC-Spiel handeln. Zwar wurden auch früher schon Teile der Final-Fantasy-Reihe auf den PC umgesetzt, allerdings war Square hier nicht selber für die Portierung verantwortlich, sondern vergab die Lizenzen an andere Entwickler. Bei Final Fantays XI handelt es sich zudem nicht um eine einfache Fortsetzung, sondern um das erste Massive-Multiplayer-Online-Spiel der Reihe.

Stellenmarkt
  1. pd digital Hub GmbH, Augsburg
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Bei der Entwicklung des Spieles arbeitet Square eng mit dem Grafikchip-Hersteller NVidia zusammen. Der Titel wird auf Karten mit dem GeForce4-Ti-Chip entwickelt und soll laut NVidia und Suqare vor allem auf den PC-Systemen hervorragend laufen, die diesen Grafikchip nutzen.

Final Fantasy XI für Windows erscheint in Japan bereits am 7. November. Ein Veröffentlichungstermin für Europa steht noch aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 97,47€
  2. 2.399€ (inkl. 400€ Cashback - Bestpreis!)
  3. 50€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)

Niko 04. Jun 2004

Scheiße ich werde noch verrückt, wenn die das Spiel nicht bald für denn Europäischenmarkt...

Zanktium 23. Apr 2004

ich habe mir jetzt die englische version von FFXI besorgt um erste Online-Spielerfahrung...

Sandro 07. Sep 2003

auf die deutsche version kannste noch lange warten, wahrscheinlich so ende 2004, in...

mpm 02. Aug 2003

wist ihr wen Final Fantasy 11 äntlich kommt in Deutschland

mpm 02. Aug 2003

wist ihr wen Final Fantasy 11 äntlich kommt


Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /