Spieletest: Buffy - Die virtuelle Dämonenjagd ist eröffnet

Screenshot #3
Screenshot #3
Bei der Darstellung dieser Special-Moves fühlt man sich oft an Prügelspiele wie Tekken erinnert - wenn Vampire durch die Luft fliegen, weil man sie gepackt und geworfen oder mit einer geschickten Sprung-Schlag-Kombo außer Gefecht gesetzt hat, sieht das schon sehr beeindruckend aus. Zudem gibt es auch magische Attacken, für die dann allerdings genügend Slayer-Power vorhanden sein muss.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d)
    Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
  2. Scrum Master Mechatronische Fahrwerksysteme (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
Detailsuche

Screenshot #4
Screenshot #4
Die Areale sehen allesamt wirklich schön aus, die meist dunklen Szenarien sind geschmackvoll gestaltet und sorgen in Verbindung mit der recht düsteren Hintergrundmusik für mehr Gruseleffekte als sie das TV-Vorbild zu bieten hat. Eine Klasse für sich ist ebenfalls die (allerdings nur englische) Sprachausgabe - die oft sehr zynischen und gewitzten Dialoge zwischen Buffy und den anderen Charakteren sind für zahlreiche Lacher zwischendurch gut.

Gespeichert wird automatisch immer nach Beendigung eines Level-Abschnittes, was natürlich die üblichen Probleme mit sich bringt - stirbt man kurz vor Schluss, muss alles nochmals durchkämpft werden. Das Spiel ist übrigens exklusiv für die Xbox erhältlich, eine Umsetzung für andere Systeme ist derzeit nicht geplant.

Fazit:
Den größten Kritikpunkt gleich vorweg: Buffy bietet kaum Gameplay-Innovationen, prinzipiell hat man es hier "nur" mit einem typischen Action-Adventure zu tun. Allerdings mit einem wirklich guten: Das Kampfsystem ist exzellent, die Präsentation gelungen und die Story amüsant und spannend zugleich. Auch wer die TV-Serie nicht kennt oder mag, sollte sich diesen Titel nicht entgehen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: Buffy - Die virtuelle Dämonenjagd ist eröffnet
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Windows-Dialoge
Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt

Windows-Dialoge aus der Zeit von Windows 3.1 sind auch in Windows 11 noch zu sehen.

Windows-Dialoge: Überreste von Windows 3.1 in Windows 11 entdeckt
Artikel
  1. PCR-Testzentren: Persönliche Daten per Google Docs veröffentlicht
    PCR-Testzentren
    Persönliche Daten per Google Docs veröffentlicht

    Die Termine von Tausenden Personen wurden von zwei PCR-Testzentren in Bayern per Google Docs geteilt.

  2. Streaming: Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf
    Streaming
    Disney+ füllt seine Star-Wars-Lücken auf

    Fast alles von Star Wars kann man bei Disney+ streamen. Ein paar Kleinigkeiten haben aber noch gefehlt. Am 18. Juni gibt es Nachschub an neuem Alten.
    Von Peter Osteried

  3. Taotronics und Vava: Amazon verbannt noch mehr Marken wegen Fake-Bewertungen
    Taotronics und Vava
    Amazon verbannt noch mehr Marken wegen Fake-Bewertungen

    Nicht nur Ravpower, auch Taotronics und Vava wurden von Amazon aus dem Angebot gestrichen. Der Onlinehändler geht stärker gegen Fake-Bewertungen vor.

stefanie rittmann 07. Mai 2003

also ich find die beiträge wirklich gut,so wie es scheint sind die bufy spiele auch gut...

hiTCH-HiKER 18. Mär 2003

Die Grafik ist echt ein Witz... besonders die eckigen Spielfiguren.. da lob ich mir doch...

Dirk M. 21. Sep 2002

Habe auch 'ne PS2 und bin eigentlich ganz zufrieden. Ich hole mir auch noch den Cube mit...

JohnMcClane 20. Sep 2002

Resident Evil für den GameCube ist das grafisch und spielerisch beste Konsolengame, da...

Maru 20. Sep 2002

....besser als PC Spiele auf ner GeForce 2 z.B. sieht Buffy nun wirklich nicht aus...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Weekend Deals (u. a. Seagate ext. HDD 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming-Produkte bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) [Werbung]
    •  /