Update auf MacOS X 10.2.1 verfügbar

Update soll zahlreiche Bugfixes enthalten

Apple bietet ein Update speziell für das neue MacOS X 10.2 an, das dieses auf die Versionsnummer 10.2.1 hievt und vornehmlich Bugs beseitigen soll. Bei den Details zu dem Update hält sich Apple dieses Mal ziemlich bedeckt.

Artikel veröffentlicht am ,

So heißt es von Apple nur, dass das Update auf MacOS X 10.2.1 Verbesserungen bei den E-Mail-Funktionen, beim Umgang mit digitalen Bilder sowie im Help Viewer bringen soll. Außerdem sollen Kerberos, Rendezvous und Netzwerk-Verbindungen optimiert sein sowie die Funktionen Grafik und Drucken überarbeitet sein. Ferner will Apple allgemein die Gerätekompatibilität bei den Anschlüssen USB, FireWire sowie SCSI verbessert haben und zusätzliche Peripheriegeräte für den digitalen Hub unterstützen.

Das Update auf MacOS X 10.2.1 steht ab sofort auch in deutscher Sprache als rund 17 MByte großer Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. OpenBSD, TSMC, Deathloop: Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt
    OpenBSD, TSMC, Deathloop
    Halbleiterwerk für Automotive-Chips in Japan bestätigt

    Sonst noch was? Was am 15. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Bis 21% auf Logitech, bis 33% auf Digitus - Cyber Week • Crucial 16GB Kit 3600 69,99€ • Razer Huntsman Mini 79,99€ • Gaming-Möbel günstiger (u. a. DX Racer 1 Chair 201,20€) • Alternate-Deals (u. a. Razer Gaming-Maus 19,99€) • Gamesplanet Anniversary Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /