Abo
  • Services:

Phenomedia: Einigung beim Moorhuhn-Streit

Weg ist frei für neue Moorhuhnspiele nach neuem Lizenzvertrag

Mit einem neuen Lizenzvertrag zwischen dem Erfinder des Moorhuhncharakters, dem Grafiker Ingo Mesche, und den Entwicklern der Moorhuhnspiele, der Bochumer Phenomedia AG, ist der Weg jetzt nach Angaben des Unternehmens frei für neue Moorhuhnspiele.

Artikel veröffentlicht am ,

Möglich wurde die Einigung im Rahmen einer außergerichtlichen Vereinbarung. Sie bestätige zum einen die Position Mesches und garantiere zugleich die weitere Vermarktung des Moorhuhns durch die Phenomedia AG und deren Kunden sowie Lizenznehmer, hieß es in einer Mitteilung.

Für Holger Müller, den zuständigen Vorstand der Phenomedia AG, ist " diese Einigung mit Herrn Mesche ein entscheidender Schritt in eine Zukunft nach Überwindung der Insolvenz." Der Moorhuhn-Figur komme eine besondere Rolle bei der künftigen Unternehmensentwicklung zu, so Müller.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.099€
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

joerg 19. Sep 2002

Ja das der grösste witz ... erst versucht phenomedia den grafiker schlecht zu machen und...

opps 17. Sep 2002

Da sieht man's ja wieder. Noch vor vier adhoc Mitteilungen wird behauptet, der Grafiker...

bhe 16. Sep 2002

Sorry, sollte heißen: Warnung: Der vorherige Absatz enthielt Sarkasmus in geringen, nicht...

bhe 16. Sep 2002

Heißt das, dass die Firma demnächst den 382. Aufguss des Spiels auf den Markt wirft? Oh...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
    Game Workers Unite
    Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

    Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
    Von Daniel Ziegener

    1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
    2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
    3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

      •  /