Unreal Tournament 2003 - Multiplayer-Demo erhältlich (Upd.)

Demo des neuen Netzwerkshooters für Windows und Linux zum Download

Infogrames hat die offizielle Demo des Netzwerkshooters Unreal Tournament 2003 veröffentlicht. Dies gilt sowohl für die Windows- als auch die Linux-Version, Letztere umfasst neben der Client- auch die Server-Software.

Artikel veröffentlicht am ,

In der Demo enthalten sind vier Maps - zwei Deatmatch-Maps, eine "Capture the Flag"-Map und ein "Bombing Run" - sowie die meisten Waffen bis auf die Superwaffen, die im endgültigen Spiel zu finden sind.

Unreal Tournament 2003
Unreal Tournament 2003
Stellenmarkt
  1. QA-Engineer (m/w/d)
    innus GmbH, Frankfurt
  2. Mitarbeiter Datenschutz / Compliance - Schwerpunkt IT (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
Detailsuche

Ab Ende September soll das Spiel ausgeliefert werden, die Mac-Version soll bis Ende des Jahres folgen. Ab einem Pentium-III- oder Athlon-System mit 1 GHz und mehr, mindestens 128 MByte Speicher und einer GeForce2- oder Radeon-Grafikkarte soll das Spiel vernünftig laufen, sofern man nicht allzu viele Details und anspruchsvolle Auflösungen wählt.

Sowohl die Windows- (rund 100 MByte) als auch die Linux-Version (rund 94 MByte, inkl. Serversoftware) werden bereits von verschiedenen Quellen zum Download angeboten, eine Liste findet sich auf der offiziellen UT2003-Website unter www.unrealtournament2003.com/?downloads.

Nachtrag vom 17. September 2002:
Mittlerweile gibt es unter der oben genannten Download-Adresse schon den ersten, 3 MByte großen Patch für die Windows-UT2003-Demo. Damit soll es nun keine Probleme mehr mit Voodoo3- und Matrox-G400-Grafikkarten sowie Aussetzern im Netzwerk-Spiel geben. Zudem wurden einige potenzielle, kleinere Absturzursachen und eine mögliche Denial-of-Service-Attacke (im Server-Code) beseitigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Paypal, Impfausweis, Port Royale: Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus
    Paypal, Impfausweis, Port Royale
    Erste Apotheken geben wieder Zertifikate aus

    Sonst noch was? Was am 30. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

tommy 15. Feb 2005

bitte kann mir jemand helfen habe amd athlon 2400 + mit einer g force grafikkarte...

martin 03. Feb 2005

unreal toarnament download now!

Max 20. Jan 2003

Wann kommt die mac demo

Wippl 18. Sep 2002

Von wegen UT2k3 ist mit 'nem älteren System unspielbar - es geht schon: Mein System: P-3...

§FS§siR_jayMz 18. Sep 2002

hehe, hi stefan alte socke ;) dachte nicht, daß man ein bekanntes gesicht hier...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /