Fujitsu-Siemens erweitert Set-Top-Boxen um MPEG4

Activy 200 und Activy 300 erhalten Envivio-MPEG4-Codec

Bisher sind Set-Top-Boxen meist auf MPEG2-Streams ausgelegt, Fujitsu-Siemens Computers PC-basierte Set-Top-Boxen Activy 200 und Activy 300 werden nun um MPEG-4-Unterstützung erweitert. Der Software-Codec dazu stammt von Envivio.

Artikel veröffentlicht am ,

Dank MPEG4-Unterstützung sollen die Set-Top-Boxen etwa hochqualitatives Video-on-Demand (VOD) bei deutlich geringeren Bandbreiten ermöglichen, als es mit MPEG2 der Fall wäre. Laut Envivio-Pressemitteilung reichen 1,5 Mbps für eine Audio- und Videoqualität, für die MPEG2 mindestens 4 Mbps benötigen würde. Envivio-Präsident und -CTO Julien Signès betont, dass die Erweiterung der Set-Top-Boxen um MPEG4 für die Reife der Technik spricht.

Die PC-basierten Activy-Set-Top-Boxen unterstützen unter anderem Digital-TV mit Aufzeichnung auf die integrierte Festplatte sowie DVD- und MP3-Wiedergabe. Die MPEG4-erweiterten Geräte sollen in dieser Woche auf der International Broadcasting Convention (IBC) 2002 in Amsterdam gezeigt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Oberleitungs-Lkw
Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
Ein Bericht von Werner Pluta

Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
Artikel
  1. Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
    Star Trek
    Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

    Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

  2. Wettbewerb: EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen
    Wettbewerb
    EU soll Untersuchung von Googles Werbegeschäft planen

    Die EU-Kommission lässt Google keine Pause: Als Nächstes soll das Werbegeschäft genau auf Wettbewerbseinschränkungen untersucht werden.

  3. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

MaHug 11. Mai 2004

Guten Tag Mein Siemens Scenic Pro D7 350 startet nicht mehr auf. Statt das Windows...

HelmutK 30. Jan 2004

Hallo Armin, es ist noch gar nicht lange her (ca. 2 Monate), da hab ich mich mal für die...

armin 02. Jan 2003

Es ist sehr intresant was man alles mit der Box von Siemens machen kann und was man...

genab.de 13. Sep 2002

bedenkt aber, dass das Gerät immer noch von Siemens ist, also es kann geile sachen...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Enermax ETS-F40-FS ARGB 32,99€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals • Ebay: 10% auf Gaming-Produkte [Werbung]
    •  /