• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla 1.2 Alpha mit neuartiger Seiten-Navigation

Neue Mozilla-Version mit einigen Verbesserungen und Bugfixes

Die 1.2 Alpha von Mozilla glänzt mit einer neuartigen Navigationsmöglichkeit innerhalb von Webseiten. Mit der Funktion "Type Ahead Find" gibt man eine Reihe von Buchstaben ein, woraufhin der Browser zu dem nächsten dazu passenden Link springt, was die Navigation in einer Webseite stark vereinfachen soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit "Type Ahead Find" kann man in Mozilla 1.2 Alpha aber auch bequem nach bestimmten Textteilen auf einer Webseite suchen, ohne dafür den Suchdialog zu öffnen. Mit einem vorangestellen ' oder " beachtet die Suchfunktion nur Links, während durch ein / die gesamte Seite durchsucht wird. Die Funktion "Type Ahead Find" arbeitet derzeit nur in den Windows- sowie Linux-Versionen und soll mit der 1.2 Beta auch in MacOS nachgerüstet werden. Zudem funktioniert die Zoom-Funktion für Texte nun auch auf Frame-Seiten und die Navigation über die Tastatur soll stark vereinfacht sein.

Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. CORDEN PHARMA GmbH, Plankstadt (nahe Heidelberg)

Im Mail-Client kann man Text im Header-Bereich einer E-Mail markieren und die Nachrichtensuche unterstützt Drag-&-Drop. Auf Windows-Systemen lassen sich nun auch mehrere Dateien über die entsprechende Dialogbox an eine E-Mail hängen. Auf MacOS X wurde die Geschwindigkeit beim Download der Nachrichtenköpfe via IMAP wesentlich beschleunigt, so dass dies bis zu 2000 Prozent schneller sein soll. Schließlich wurden einige Bugs bereinigt.

Mozilla 1.2 Alpha steht ab sofort für die Plattformen Windows, MacOS und Linux zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Christoph Moder 13. Sep 2002

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist zumindest die Suche im Volltext durch Eingabe...

cmi 12. Sep 2002

??? auf welchen beitrag bezieht sich denn das hier? scheint wohl ein bug zu sein :)

DEADMAN 12. Sep 2002

WOOOW!!! Von wieviel ms (oder gar ns) sprechen wir dann hier??? Super Ingo!

cmi 12. Sep 2002

hoffentlich entwickeln sie den auch weiter.. ein killfile wäre z.b. verdammt praktisch.

FunFactor 130... 12. Sep 2002

kommt drauf an wie die Site gebaut ist und ob du gut mit der Maus bist. Ja klar...


Folgen Sie uns
       


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /