• IT-Karriere:
  • Services:

iFinder: Suchmaschine für Multimedia-Daten

Fraunhofer IMK präsentiert multimediales Suchsystem

Die International Broadcasting Convention IBC im Amsterdamer RAI Kongresszentrum zeigt vom 13. bis 17. September die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der elektronischen Medien - Internet, Multimedia, Film, Radio, Satelliten und Übertragung. Das Fraunhofer-Institut für Medienkommunikation IMK präsentiert auf der IBC eine der ersten Entwicklungen auf der Basis des neuen MPEG-7-Standards: das multimediale Suchsystem iFinder.

Artikel veröffentlicht am ,

Das rasante Wachstum multimedialer Daten in den vergangenen Jahren erfordert ein neues Managementsystem, mit dem sich Daten transparent verwalten lassen. Der Nutzer soll nicht nur Texte, sondern auch Videos und Sprachdaten im Internet oder in Archiven schnell und unkompliziert recherchieren können.

Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Düsseldorf
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Wissenschaftler des IMK-Kompetenzzentrums NetMedia haben einen Prototypen zur Indexierung und Archivierung von Multimediadaten entwickelt. Nachrichtendokumente oder Bundestagsreden werden mit Hilfe des iFinders automatisch gegliedert, klassifiziert und in einer Datenbank abgelegt. Auf der Basis der Beschreibungssprache MPEG-7 werden die charakteristischen Merkmale der Daten erfasst, extrahiert und als Zusatzinformationen (Metadaten) abgespeichert. Diese Metadaten, die mit Hilfe von Sprach- und Gesichtserkennungsverfahren erzeugt werden, enthalten nicht nur die Stichworte zum Inhalt der Reden, sondern auch Informationen zum Redner.

Mit dem iFinder werden beispielsweise beim Prototypen für die Bundestagsdebatten schnell und präzise alle Abgeordneten recherchiert, die sich zum Thema "Bundeswehreinsatz in Afghanistan" geäußert haben. Die entsprechenden Videoabschnitte können entweder heruntergeladen oder als Videostreams abgespielt werden.

Der iFinder ermöglicht mit seinem auf dem XML-Schema basierenden MPEG-7-Standard nach Angaben der Forscher äußerst zuverlässige Suchergebnisse. Eine XML-Datenbank, CORBA-Schnittstellen und das ISIP-Spracherkennungs-Toolkit sollen das System erweitern und über das Web zugänglich machen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,49€
  2. 11€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On

Die neuen Galaxy Note 20 und Galaxy Note 20 Ultra von Samsung kommen wieder mit dem S Pen.

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) - Hands On Video aufrufen
Mafia Definitive Edition im Test: Ein Remake, das wir nicht ablehnen können
Mafia Definitive Edition im Test
Ein Remake, das wir nicht ablehnen können

Familie ist für immer - nur welche soll es sein? In Mafia Definitive Edition finden wir die Antwort erneut heraus, anders und doch grandios.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mafia Definitive Edition angespielt Don Salieri wäre stolz
  2. Mafia Definitive Edition Ballerei beim Ausflug aufs Land
  3. Definitive Edition Das erste Mafia wird von Grund auf neu erstellt

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

    •  /