• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches GPRS-Update für Treo erscheint in wenigen Wochen

GPRS-Update bringt Verbesserungen für PalmOS und im Telefonmodul

Wie Handspring auf Anfrage von Golem.de mitteilte, wird das kostenlose GPRS-Update für das PalmOS-Smartphone Treo für den deutschen Markt in "wenigen Wochen" erhältlich sein. Handspring teilte mit, dass die letzten Tests mit den deutschen Netzbetreibern bereits laufen und in Kürze abgeschlossen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Das GPRS-Update eignet sich für alle ausgelieferten Treo-Smartphones, also sowohl für den Treo 180, 180g mit Graffiti-Feld als auch den Treo 270 mit Farb-Display und enthält ein aktualisiertes Telefonmodul sowie Bugfixes und Verbesserungen bei den PalmOS-Funktionen. Da entgegen früheren Annahmen alle Treo-Smartphones mit einem Flash-ROM ausgestattet sind, lässt sich das Update ohne große Probleme aufspielen. Weitere Angaben zu den Änderungen und Neuerungen, die das Update bringt, machte Handspring noch nicht.

Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn

Vor kurzer Zeit erschien ein erstes GPRS-Update für Neuseeland und einige Regionen in Asien, welches man mit Tricks und Kniffen auch auf einem Treo mit deutschem Netzbetreiber zum Laufen bekommt, wie pdassi berichtet. Allerdings gibt es keinerlei Gewähr über einen reibungslosen Betrieb mit deutschen Netzbetreibern. Am gestrigen Dienstag erschien in Kanada das GPRS-Update für eine weitere Region.

Handspring will das kostenlose GPRS-Update für den deutschen Markt in wenigen Wochen veröffentlichen und wird es als Download (etwa 6 MByte) und auf CD anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 21,99€
  3. (u. a. Star Wars: Squadrons für 29,99€, Star Wars Jedi: Fallen Order für 29,99€, Star Wars...

ip (Golem.de) 01. Okt 2002

richtig. Haben wir auch entdeckt. Die News dazu gibt es hier: Beste Grüße, Ingo Pakalski...

Joachim 01. Okt 2002

Hallo, das GPRS-Update 1.1 ist da! Es liegt auf handspring.com unter http://support...

jinx 26. Sep 2002

es gibt kaum probleme zwischen den update und die deutsche netzbetreiber, zu mindest...

Checker 20. Sep 2002

hmmm, seit Monaten heisst es das dieses GPRS Modul kommen soll. Dann mal wieder Meldungen...

Oert 11. Sep 2002

na, bisher sieht es nicht so aus. Das GPRS-Update gibt es bisher in zwei bis drei...


Folgen Sie uns
       


Command and Conquer Remastered - Test

Nach Desastern wie Warcraft 3: Reforged ist die gelungene Remastered-Version von C&C eine echte Erfrischung.

Command and Conquer Remastered - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

      •  /