• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla 1.0 überarbeitet

Version 1.0.1 des freien Browsers erschienen

Der freie Browser Mozilla 1.0 ist jetzt in einer überarbeiteten Version 1.0.1 erschienen, die zahlreiche kleine Fehler bereinigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt mehr als 650 Bugfixes enthält Mozilla 1.0.1, darunter 25, die Sicherheitslücken beheben und 130, die für mehr Stabilität sorgen und Datenverlust verhindern sollen. Hinzu kommen weitere kleine Verbesserungen in Sachen Standard-Support, Bedienoberfläche, Geschwindigkeit und Kompatibilität zu Webseiten.

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz

Neue Funktionen bietet Mozilla 1.0.1 nicht, diese finden sich hingegen in der kürzlich erschienenen Version 1.1.

Sowohl Mozilla 1.0.1 als auch 1.1 können bei mozilla.org heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Razer Atheris Stormtrooper Edition Gaming-Maus für 32,20€, Speedlink SCELUS Pro High End...
  2. ab 299,90€ Bestpreis auf Geizhals
  3. ab 74,71€ Bestpreis auf Geizhals
  4. mit 340,01€ Tiefpreis bei Geizhals

ZeroMC 11. Sep 2002

So in der Art... Es hies eine ganze Zeit lang: "1.0.1 done, not released"

EL Maestro 11. Sep 2002

Klingt logisch, is es wohl auch ;-) Was mich aber wundert: Netscape 7.0 ist schon länger...

Roland 11. Sep 2002

Also "Stabile Version und nur Bug Fixes" ich merke da keinen Unterschied. Auf dem...

Matthias 11. Sep 2002

Die Fixes, die zum Zeitpunkt der veröffentlichung von 1.1 bekannt waren, hat 1.1 auch...

chojin 11. Sep 2002

wo bleibt die? ;-P ich hätt ja schon gern immer die aktuellste / sicherste Version...


Folgen Sie uns
       


Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  2. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar
  3. Smartwatch Apple Watch 3 hat Probleme mit Watch OS 7

    •  /