• IT-Karriere:
  • Services:

OmniPage Pro 12 Office mit Detail-Verbesserungen

OCR-Software mit besserer Erkennungsleistung und höherer Vorlagentreue

Scansoft aktualisiert die OCR-Software OmniPage Pro Office und spendiert der neuen Version weitere Automatisierungsfunktionen für eine leichtere Arbeit mit der Software. Außerdem wurden die Erkennungsleistungen in OmniPage Pro 12 Office überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neuen Automatisierungsfunktionen in OmniPage Pro 12 Office sollen die Umwandlung von Papierdokumenten oder PDF-Dateien in editierbare Dokumente selbstständig übernehmen. Dabei können die analysierten Daten sowohl in Textdokumente oder aber in Dateien bekannter Tabellenkalkulationen gewandelt werden, wobei auch das XML-Format unterstützt wird.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Handwerkskammer für München und Oberbayern, München

Durch Verbesserungen soll die Erkennungsgenauigkeit bei OCR-Arbeiten stark erhöht worden sein. Während bei normalen Papierunterlagen eine Steigerung von bis zu 35 Prozent erzielt werden soll, reicht es bei PDF-Dateien sogar für eine Steigerung von bis zu 80 Prozent. Schließlich soll die neue Version das vorhandene Layout einer Vorlage besser beibehalten sowie weitere Bearbeitungsfunktionen liefern.

Das deutschsprachige OmniPage Pro 12 Office soll ab sofort zum Preis von 499,- Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€

Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

      •  /