Unreal Tournament 2003 auch für Linux und MacOS

Problem: Nur NVidia bietet bisher für Linux OpenGL-Treiber mit Texturkompression

Der Netzwerk-Shooter Unreal Tournament 2003 (UT2003) wurde bisher nur für Windows angekündigt. In einem Infogrames-Forum hat Epic-Games-Vizepräsident Mark Reign nun angekündigt, dass die Linux-Version fast fertig sein soll und eine MacOS-Version gerade entwickelt werde.

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits seit längerem ist bekannt, dass Epic Games an einer Server-Version von Unreal Tournament 2003 arbeitet; von einem Linux-Client war bisher noch nicht die Rede. Da schätzungsweise etwa die Hälfte der Unreal-Tournament-Server unter Linux laufen würden, sei eine Linux-Unterstützung für Epic Games unverzichtbar. Deshalb mache es Reign zufolge Sinn, auch einen UT2003-Client für Linux anzubieten.

Stellenmarkt
  1. Release Managerin / Release Manager - Agile Software Integration
    Scheidt & Bachmann Fuel Retail Solutions GmbH, Mönchengladbach
  2. Mitarbeiter Datenmanagement (all genders)
    Joyson Safety Systems Sachsen GmbH, Freiberg
Detailsuche

"In Sachen Leistung und Robustheit spielt es sich genauso wie die Windows-Version", so Reign im Infogrames-UT2003-Forum. "Linux-Nutzer werden Spaß am Spiel haben und alle Nutzer (Windows/Mac/Linux) werden sich freuen, mehr Server zum Spielen zu haben. Linux-Unterstützung für UT2003 ist eine Gewinnsituation für alle." Mit dieser Bemerkung zielt er speziell auf Windows-Nutzer ab, die den Sinn einer Linux-Unterstützung nicht verstehen.

Linux-Server und -Client sollen mit der offiziellen Demo zur Verfügung stehen. Windows- und Linux-Clients werden in separaten Downloads mit jeweils eigenem Installer angeboten. Obwohl die Spielepackungen schon fertig seien und man es nicht mehr auf der Packung vermerken könne, will Epic Games versuchen, die Linux-Binaries inklusive Installationssoftware mit auf die Installations-CD der Windows-Verkaufsversion des Spiels zu packen. In einem Readme-File soll dann beschrieben stehen, wie man das Spiel unter Linux installiert und wie Probleme vermieden werden können.

Allerdings weist Reign darauf hin, dass es keinen offiziellen Support für die Linux-Version gibt, wie es bei der Windows-Version auch für die Tools wie den Unreal-Editor gilt. Zudem soll das Spiel unter Linux nur auf Grafikkarten mit NVidia-Chips laufen, da bisher nur NVidias OpenGL-Treiber eine Texturkompression unter Linux unterstützen. Mit ATI versuche man bereits das Problem zu lösen; man will zudem versuchen, die kostenpflichtigen Linux-Treiber eines Drittanbieters zu unterstützen, vermutlich ist Xi Graphics gemeint, wolle aber nicht zu viel versprechen.

Golem Akademie
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.01.2023, Virtuell
  2. AZ-104 Microsoft Azure Administrator: virtueller Vier-Tage-Workshop
    28.06.-01.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch die MacOS-Version von UT2003 nutzt die OpenGL-Schnittstelle zur Grafikausgabe, während man bei der Windows-Version auf DirectX bzw. Direct3D 8.1 setzt. Mark Reign vermutet, dass man die MacOS-Version noch bis vor Weihnachten 2002 in den Handel bringen werde. Die Windows-Version soll bereits Ende September fertig sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


thomas 06. Mär 2004

Hi, habe dasselbe problem mit ut 2003 Hast du das problem lösen können? gruß thomas

richard 29. Nov 2003

C++/ Script class size mismatch History: Exiting due to error schöne freude für...

stuzzert 10. Feb 2003

Hallo, ich habe gerade gelesen daß es UT2003 jetzt endlich auch für MAC OSX erhältlich...

Max 20. Jan 2003

wisst ihr wann ssie demo heraus kommt????



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kitty Lixo
Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten

Laut einer Sexdarstellerin muss man nur die richtigen Leute bei Facebook sehr intim kennen, um seinen Instagram-Account immer wieder zurückzubekommen.

Kitty Lixo: Nach Sex mit Mitarbeitern Instagram-Account zurückerhalten
Artikel
  1. Ebay-Kleinanzeigen: Im Chat mit den Phishing-Betrügern
    Ebay-Kleinanzeigen
    Im Chat mit den Phishing-Betrügern

    Wenn man bestimmte Anzeigen in Kleinanzeigenportalen aufgibt, hat man sofort einen Betrüger an der Backe. Die Polizei kann kaum etwas dagegen tun.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Autos: Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein
    Autos
    Mercedes' Luxuskurs könnte das Aus für A- und B-Klasse sein

    Mercedes definiert sich neu als Luxuskonzern. Das könnte auch das Ende für die Einsteiger-Modelle bedeuten, weil mit diesen kaum Geld zu verdienen ist.

  3. Ericsson und Telia Norway: Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht
    Ericsson und Telia Norway
    Fast 4 GBit/s in 26-GHz-Netz erreicht

    26-GHz-Netz-Antennen erreichen in Norwegen Höchstwerte bei der Datenübertragung. Die 5G-Ausrüstung kommt von Ericsson.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 87€ Rabatt auf SSDs • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Razer Basilisk V3 Gaming-Maus 44,99€ • PS5-Controller + Samsung SSD 1TB 176,58€ • MindStar (u. a. MSI RTX 3090 24GB Suprim X 1.790€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ [Werbung]
    •  /