• IT-Karriere:
  • Services:

SSL-Patch für deutschsprachiges Windows 2000 ist da (Update)

MacOS-Software wartet weiter auf Fehlerbereinigung

Das Security Bulletin zur SSL-Sicherheitslücke von Anfang September wurde überarbeitet und bietet nun auch einen Patch für das deutschsprachige Windows 2000 an. Für die ebenfalls betroffene MacOS-Software stehen weiterhin keine Patches bereit.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch das von Microsoft Stück für Stück geschlossene, Mitte August entdeckte Sicherheitsloch arbeitet die digitale Zertifizierung in Windows nicht korrekt, so dass Angreifer Programmen ein nicht-gültiges Zertifikat vorgaukeln können. Ein Zertifikat lässt sich verändern, so dass dieses als gültig akzeptiert wird, weil eine Überprüfungsinstanz fehlt. Somit lassen sich SSL- und E-Mail-Zertifikate fälschen oder signierte Programme manipulieren.

Microsoft bietet nun auch einen Patch für Windows 2000 in deutscher Sprache an. Für die ebenfalls betroffenen MacOS-Programme Internet Explorer und Outlook Express sowie das Office-Paket bietet Microsoft nach wie vor keine Patches an.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

megascherz 11. Sep 2002

na klasse. den hotfix eingespielt, und nach reboot gleich ein kl. speicherabbild wegen...

ip (Golem.de) 11. Sep 2002

Hi, vielen Dank für den Hinweis. Der Artikel wurde soeben aktualisiert und erwähnt nun...

finder 10. Sep 2002

http://download.microsoft.com/download/win2000platform/patch/q328145/nt5/de...

andy.d. 10. Sep 2002

prima ----> engliche ;-)


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
Cyberpunk 2077 angespielt: Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms
Cyberpunk 2077 angespielt
Zwischen Beamtenbestechung und Gunplay mit Wumms

Mit dem Auto von der Wüste bis in die große Stadt: Golem.de hat den Anfang von Cyberpunk 2077 angespielt.
Von Peter Steinlechner

  1. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 nutzt Raytracing und DLSS 2.0
  2. Cyberpunk 2077 Die Talentbäume von Night City
  3. CD Projekt Red Cyberpunk 2077 rutscht in Richtung Next-Gen-Startfenster

Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
    Horror-Thriller Unsubscribe
    Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

    Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
    Von Peter Osteried

    1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
    2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
    3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

      •  /