• IT-Karriere:
  • Services:

Kopenhagen hat das beste Stadtportal Europas

Verleihung des European E-City Award 2002 in Wien

Kopenhagen hat mit www.kobenhavn.dk das derzeit rundum beste Stadtportal Europas. Aus den Händen der Stadt Wien erhielt der Vertreter Kopenhagens am 5. September 2002 vor 200 geladenen Gästen im Festsaal des Wiener Rathauses den European E-City Award 2002 in Platin, der künftig jährlich verliehen wird. Zudem wurden Gold, Silber und Bronze für die drei besten Informationsangebote in den Einzelkategorien "Bürger", "Unternehmen" und "Touristen" vergeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Gewinner wurden im Rahmen einer Untersuchung der Initiative European E-City Award unter insgesamt 130 Stadtportalen aus 29 europäischen Ländern ermittelt. Dabei wurden über 1.000 Einzelkriterien je Portal untersucht, um die Qualität des Informationsangebotes für die städtischen Kernzielgruppen Bürger, Unternehmen und Touristen bewerten zu können.

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Kaiserslautern
  2. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz

Der Kriterienkatalog wurde von der Unternehmensberatung Eckart & Partner in Zusammenarbeit mit dem Institut für Marketing der Ludwig-Maximilians-Universität München entwickelt.

Eine Jury, der neben Prof. Peter Glotz unter anderem Prof. Dieter Scharitzer, Dr. Wolfgang Waldner und der römische IBM-Manager Giorgio Prister angehören, kam ebenfalls zum Einsatz: Sie verlieh Gold, Silber und Bronze in den Sonderkategorien Design für besonders gelungene Screengestaltungen und Best Practice Tools für besonders gut umgesetzte Detaillösungen.

Neben Kopenhagen gehören Aarhus, Barcelona, Berlin, Gent, Hamburg, Köln, Linz, Sevilla, Stockholm, Stuttgart und Zürich zu den Preisträgern. Berlin wurde dabei mit Gold, Köln mit Bronze in der Kategorie "Unternehmen" ausgezeichnet, Stuttgart erhielt Bronze in der Kategorie Bürger. In der Kategegorie Touristen erhielt Hamburg einen Silber-Award, Berlin Bronze. Das beste Design hatte Gent, das Best Practice Tool Sevilla.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)

Andreas Z. 09. Sep 2002

Hallo, als Leiter der Studie kann ich dazu folgendes sagen: Der Punkt Browserfähigkeit...

blah 09. Sep 2002

muss eine Internetseite, die ausgezeichnet wird eigendlich auch auf älteren Brownsern und...

google 07. Sep 2002

Habe auch nichts derartiges gefunden... Nein, Dänisch für "Mit freundlichen Grüßen" :)

Haefti 06. Sep 2002

Hi! Wo ist da ein Union Jack links oben? Vermutlich bin ich einfach blind, aber auf der...

Carsten 06. Sep 2002

Oben links unter Union Jack: "International readers" - "Click here" Med venlig...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt

Golem.de hat den Microsoft Flight Simulator 2020 in einer Vorabfassung angespielt und erste Eindrücke aus den detaillierten Cockpits gesammelt.

Microsoft Flight Simulator 2020 angespielt Video aufrufen
Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /