Abo
  • IT-Karriere:

Halo 2: Erster Trailer ist da

Video in zwei Formaten erhältlich

Halo zählt unbestritten zu den besten Konsolen-Spielen überhaupt, die Erwartungen an den zweiten Teil sind somit verständlicherweise recht hoch. Entwickler Bungie hat jetzt einen ersten Trailer veröffentlicht, in dem man sich einen Eindruck von der Fortsetzung des Action-Spektakels machen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Trailer ist in zwei Formaten erhältlich, verlangt aber in beiden Fällen aktuelle Versionen der jeweiligen Player: Wer sich für die Windows-Media-Version entscheidet, muss die Windows Media Beta 9 ziehen, ansonsten kann auch Quicktime 6 benutzt werden. Die Versionen sind etwa 30 MB groß, der Trailer besitzt eine Länge von 2:36 Minuten.

Unter http://halo.bungie.org/misc/halo2trailermirrors.html können die verschiedenen Versionen heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 298,00€
  2. 83,90€
  3. 72,99€ (Release am 19. September)

Chris 21. Dez 2004

Hallöchen Leute!! Ich habe meine X-Box versucht mit dem PC zu flashen. Nur leider hat es...

björn 21. Jun 2004

Ich habe von Halo 2 den Trailer auch gesehen und ich finde diese ist das coolste Spiel...

BIG 04. Feb 2004

HALLO DAU eine XBOX ist ein PC!!! schraub doch mal das teil auf!!! HD genau wie in einem...

BIG 28. Jan 2004

ach ja BREED the HALO killer ist doch ein PC GAME? oder?

jaydee 28. Jan 2004

100% ACK! ein shooter spielt man halt am besten mit Maus/Tastatur am nem schönen...


Folgen Sie uns
       


Zenbook Pro Duo - Hands on

Braucht man das? Gut aussehen tut das Zenbook Pro Duo jedenfalls.

Zenbook Pro Duo - Hands on Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Webbrowser: Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking
Webbrowser
Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking

Die großen Browserhersteller Apple, Google und Mozilla versprechen ihren Nutzern Techniken, die das Tracking im Netz erschweren sollen. Doch das stärkt Werbemonopole im Netz und die Methoden verhindern das Tracking nicht.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Europawahlen Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern
  2. Werbenetzwerke Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
  3. WLAN-Tracking Ab Juli 2019 will Londons U-Bahn Smartphones verfolgen

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    •  /