• IT-Karriere:
  • Services:

Tremor: Ogg Vorbis für Hardware-Player

Xiph.org bietet speziellen Ogg-Vorbis-Codec für Hardware-Hersteller

Xiph.org hat mit "Tremor" jetzt einen reinen "Integer-Codec" für das freie Audio-Format Ogg Vorbis unter einer BSD-Lizenz veröffentlicht. Damit will man vor allem Hardwarehersteller dazu bewegen, Unterstützung für Ogg Vorbis in ihre Player zu integrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Tremor handelt es sich um eine "Fixed-Point-Implementierung" des Ogg Vorbis 1.0 Decoders, der dank der sehr liberalen BSD-Lizenz von Hardwareherstellern frei verwendet und modifiziert werden kann. Zudem bietet Xiph.org interessierten Herstellern weitergehende Unterstützung, von einer speziellen Mailingliste bis hin zu kostenlosen Arbeitsstunden, an.

Stellenmarkt
  1. ivv GmbH, Hannover
  2. Apotheke im Paunsdorf Center Inh. Kirsten Fritsch e. K., Markkleeberg

"Eine Menge Leute lieben Vorbis und sie brauchen Hardware-Player. Bitte helfen Sie diesen Menschen dabei, ihr Unternehmen und die Geräte, die sie produzieren, zu unterstützen."

Bei Ogg Vorbis handelt es sich um einen freien Audio-Codec, für den keine Lizenz- oder Patentgebühren erhoben werden. Ogg Vorbis beherrscht Bitraten von 8 kHz bis 48 kHz bei 16 bis 128 kbps pro Kanal, erlaubt aber auch Bitraten bis zu 500 kbps. Damit spielt Ogg Vorbis laut seinen Entwicklern in der gleichen Klasse wie Dolbys MPEG4 AAC und soll eine ähnliche, aber etwas höhere Leistung als MP3, MPEG4 Audio (TwinVQ), WMA und PAC bringen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Surface Book 3 - Test

Das Surface Book ist einmal mehr ein exzellentes Notebook, das viele Nischen bedient. Allerdings hätten wir uns nach fünf Jahren ein wenig mehr Neues gewünscht.

Surface Book 3 - Test Video aufrufen
SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

    •  /