Abo
  • IT-Karriere:

Deutsches Service Pack 1 für Windows XP verfügbar

Erstes Service Pack für Windows XP soll zahlreiche Sicherheitslöcher stopfen

Das für den heutigen 9. September angekündigte Service Pack (SP) 1 für Windows XP steht ab sofort zum Download bereit. Das Service Pack 1 ist neben der englischsprachigen Fassung sogar schon in deutscher Sprache verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem Service Pack 1 will Microsoft besonders Raubkopien von Windows XP den Garaus machen, indem das Service Pack (SP) erkennen soll, wenn für die Installation einer Windows-XP-Version ein illegal im Internet oder unter Raubkopierern zirkulierender Produkt Key verwendet wurde und daraufhin eine Installation verhindert oder rückgängig gemacht wird. Allerdings zirkulieren im Internet bereits Anleitungen und Verfahren, um auch dieses Verfahren auszuhebeln.

Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Das SP1 für Windows XP soll alle bislang veröffentlichten Sicherheits-Patches umfassen und zahlreiche weitere Sicherheitslücken schließen. Außerdem will Microsoft mit dem Service Pack einige Punkte der im Kartellverfahren in den USA getroffenen Vergleichsvereinbarung realisieren. So wird es Anwendern und auch OEM-Herstellern nun möglich sein, die Applikationen Internet Explorer Windows Media Player, Outlook Express, Java und den in einer neuen Version beiliegenden Windows Messenger auszublenden.

Das Service Pack 1 für Windows XP steht als 130-MByte-Archiv sowohl in deutscher als auch englischer Sprache zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 349,00€
  3. 529,00€

rena 26. Sep 2005

lern deutsch mensch xS

Alleswisser 28. Dez 2003

Dann Du besorgen es selbst... Seit über einem Jahr gibts das schon auf der Microsoft...

Anastasios 28. Dez 2003

ich wil das Service pack 1 für meinen rechner

Jonny 01. Okt 2002

*hahahahahahahaha* Es gibt doch immer noch Typen, die meinen auffalen zu müssen ;) King...


Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
    Energie
    Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

    Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
    2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
    3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

      •  /