U.S. Robotics senkt Preise für ADSL- und WLAN-Produkte

WLAN-PC-Card sinkt auf 79,- Euro

Nach Acer und Netgear hat nun auch U.S. Robotics Preise für 11-Mbps-WLAN-Produkte gesenkt. Auch das ADSL-USB-Modem des Netzwerkhardware-Herstellers wird billiger: Anstelle von 129,- Euro kostet es nun 99,- Euro, was einer Preissenkung des empfohlenen Verkaufspreises um 23 Prozent entspricht.

Artikel veröffentlicht am ,

Auch in der Familie der WLAN-Produkte senkt U.S. Robotics die Preise, als Grund nannte man auch die Vorbereitung auf die Einführung von 22-Mbps-Produkten Ende September/Anfang Oktober. Diese sollen gemäß 802.11b-Standard zwei 11-Mbps-WLAN-Kanäle im 2,4-GHz-Bereich bündeln; die reale Übertragungsrate dürfte allerdings auch hier niedriger liegen.

Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg
Detailsuche

Die neue unverbindliche Preisempfehlung für die Wireless PC Card für den Notebook-PC-Card-Schacht wurde auf 79,- Euro gesenkt. Der Wireless Access PCI Adapter - bestehend aus Wireless PC Card plus PCI-Adapter für Desktop-PCs - kostet nun nur noch 99,- Euro. Beide sind WiFi-zertifiziert und unterstützen entsprechend die Funktechnologie nach dem IEEE-802.11b-Standard, die theoretisch eine Bandbreite von 11 Mbps bieten soll, im Idealfall in der Praxis aber eher zwischen 5 und 6 Mbps erreicht, wie Tests verschiedener Publikationen ergeben haben.

Ebenfalls im Preis gesenkt wurde der 5-Port-Switch für 10/100-Mbps-Ethernet von USR, er kostet nun 59,- Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Raumfahrt
Astra startet mit großen Ambitionen Billigraketen in Alaska

Mit 250.000 US-Dollar sollen die Raketen von Astra zum Preis eines Sportwagens hergestellt werden können. Wie will die Firma das schaffen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Raumfahrt: Astra startet mit großen Ambitionen Billigraketen in Alaska
Artikel
  1. Nvidia und Colorful: Das Grafikkartenmuseum eröffnet seine Pforten
    Nvidia und Colorful
    Das Grafikkartenmuseum eröffnet seine Pforten

    Colorful und Nvidia eröffnen bald ein Grafikkarten-Museum. Zu sehen sind Seltenheiten wie die erste Dual-GPU von ATI und die Geforce 256.

  2. Fifa, Battlefield und Co.: Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar
    Fifa, Battlefield und Co.
    Der EA-Hack startete mit Cookies für 10 US-Dollar

    Die Hacking-Gruppe erklärt dem Magazin Motherboard Schritt für Schritt, wie der Hack auf EA gelang. Die primäre Fehlerquelle: der Mensch.

  3. Onlinetickets: 17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro
    Onlinetickets
    17-Jähriger betrügt Bahn um 270.000 Euro

    Mit illegal erworbenen Onlinetickets soll ein 17-Jähriger die Bahn um 270.000 Euro geprellt haben. Entdeckt wurde er nur durch Zufall.

bhe 04. Sep 2002

Ich weiß, leider sind das die Preise ohne Mehrwertsteuer. :-( Ich bin im Oktober auf...

Tantalus 04. Sep 2002

Hab gerade mal nachgesehen. Unter dem von Dir angegebenen Link sind die PC-Karte für 59...

CK (Golem.de) 04. Sep 2002

Das hab ich mir auch gedacht, als ich's geschrieben habe. :) Gruss, Christian Klass Golem.de

Tantalus 04. Sep 2002

Stimmt, aber das ändert sich sicher auch noch. Spätestens wenn andere endsprechende...

bhe 04. Sep 2002

Danke dir und Tantalus für die Informationen. Leider ist die Preissenkung hier in...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Alternate (u. a. MSI Optix 27" WQHD/165 Hz 315,99€ und Fractal Design Vector RS Blackout Dark TG 116,89€) • Fractal Design Define S2 Black 99,90€ • Intel i9-11900 379€ • EPOS Sennheiser GSP 600 149€ • Amazon: PC-Spiele reduziert (u. a. C&C: Remastered Collection 9,99€) [Werbung]
    •  /