Abo
  • Services:

HP: Neues Notebook mit 64 MB ATI Mobility Radeon 9000

Compaq Presario 2800 mit P4-M-1,7-GHz-Prozessor

Hewlett-Packard hat mit dem Compaq Presario 2800 ein neues 1,7-Gigahertz-Mobile-Intel-Pentium-4-M-Prozessor-Notebook vorgestellt, das mit dem Grafikchip ATI Mobility Radeon 9000 mit 64 MB ausgestattet ist und über ein großes 15-Zoll-SXGA+-Panel sowie Wireless LAN verfügt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Compaq Presario 2800 ist ferner mit einer 30-GB-Festplatte, 512 MB DDR RAM und einem achtfach DVD/CD-RW-Kombinationslaufwerk ausgestattet. Wem das noch nicht reicht, der kann das Notebook mit USB-2.0-Geräten aufrüsten.

Stellenmarkt
  1. Amprion GmbH, Pulheim
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg (Home-Office möglich)

Die Preisliste des Compaq Presario 2800, der Anfang September in den US-Handel kommt, beginnt bei 2.248,- US-Dollar. Gegen Aufpreis gibt es ein 802.11b- oder Bluetooth-MultiPort-Modul. In den USA liegt dem Gerät ein Gutschein bei, mit dem er ein kostenloses WLAN-MultiPort-Modul erhält. Ebenfalls gegen diesen Gutschein kann man ein WLAN-Modul und einen AccessPoint für insgesamt 99,- US-Dollar erwerben. Das Angebot ist allerdings bis Ende September 2002 befristet.

Europäische Verfügbarkeiten und Preise sind derzeit unbekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. (-78%) 8,99€
  3. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


The Crew 2 - Fazit

The Crew 2 bietet zum Teil wahnwitzige Neuerungen, stolpert im Test aber trotzdem über alte Fehler.

The Crew 2 - Fazit Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

    •  /