Sam & Max kehren zurück

Neues Adventure ab 2004 auf dem Windows-PC

Mit dem 2D-Adventure "Sam & Max Hit the Road" hat LucasArts 1993 eines der erfolgreichsten PC-Spiele veröffentlicht. Nun soll das dynamische Polizisten-Duo aus Prügelhase und trenchcoatbekleidetem Hund wiederkehren und der Spieler die "Freelance Police" auf weitere fantasievolle und durchgeknallte Missionen schicken.

Artikel veröffentlicht am ,

Allerdings müssen Sam-&-Max-Fans sich noch gedulden - erst elf Jahre nach dem ersten Teil, ab dem ersten Quartal 2004, sollen Sam & Max auf dem Windows-PC wieder Rätsel lösen und Verbrecher jagen. Viel ist noch nicht über den Inhalt bekannt, es soll aber wieder verschiedene Missionen mit einen Mix aus wilder Action, ebenso wilden Rätseln und markigen Sprüchen geben, "die man von einem redenden Hund und einem nackten, hyperaktiven Hasen erwartet".

Stellenmarkt
  1. Scrum Master (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Stadt Nürtingen, Nürtingen
Detailsuche

Sam & Max basiert auf der Comic-Heft-Serie "Sam & Max Freelance Police" von Steve Purcell. Michael Stemmle, Co-Direktor des ersten Spiels, wird im zweiten Sam-&-Max-Teil die Leitung der Entwicklung übernehmen.

Neben der Sam-&-Max-Fortsetzung will LucasArts auch eine Fortsetzung des 1993 erschienenen Biker-Adventures Full Throttle bringen. Full Throttle II soll bereits 2003 für Windows-PC und PlayStation 2 erscheinen. LucasArts-Präsident Simon Jeffery hat angekündigt, in die eigenen Marken in Zukunft mehr investieren und mehr dafür entwickeln zu wollen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jan 28. Mär 2003

Oder man nimmt SCUMMVM http://scummvm.sourceforge.net Damit laufen ALLE alten LA-Spiele...

Claudia Tussing 04. Mär 2003

Hallo, ich habe nur eine "billige Soundkarte" auf meinem Computer und das die LucasArts...

deniTHOR 12. Okt 2002

schau dir das hier mal an: http://ntvdm.cjb.net/ damit laufen die meisten alten games in...

Dr.Knorr 11. Okt 2002

Hi, Ich hätt da mal ne Frage. Gibt's irgendwo im internet (auf lucasarts.com hab ich...

Felix anonym 04. Okt 2002

JA !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Artikel
  1. Wochenrückblick: Moderne Lösungen
    Wochenrückblick
    Moderne Lösungen

    Golem.de-Wochenrückblick Eine Anzeige gegen einen Programmierer und eine neue Switch: die Woche im Video.

  2. Pornoplattform: Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben
    Pornoplattform
    Journalisten wollen Xhamster-Eigentümer gefunden haben

    Xhamster ist und bleibt Heimat für zahlreiche rechtswidrige Inhalte. Doch ohne zu wissen, wer profitiert, wusste man bisher auch nicht, wer verantwortlich ist.

  3. NFTs: Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam
    NFTs
    Valve verbannt Blockchain-Spiele und NFTs auf Steam

    Nach einer Regeländerung sind Blockchain-Spiele nicht mehr auf Steam erlaubt. Konkurrent Epic will dies aber offenbar erlauben.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 40€ Rabatt auf Samsung-SSDs • ADATA XPG Spectrix D55 16-GB-Kit 3200 56,61€ • Crucial P5 Plus 1 TB 129,99€ • Kingston NV1 500 GB 35,99€ • Creative Sound BlasterX G5 89,99€ • Alternate (u. a. AKRacing Core SX 248,99€) • Gamesplanet Anniv. Sale Classic & Retro [Werbung]
    •  /