Abo
  • Services:
Anzeige

Freeware-Tool öffnet Opera-Seite in anderem Browser

Webseite mit einem Tastendruck im Internet Explorer oder in Netscape öffnen

Das kostenlose Windows-Programm OpTool 1.0 des dänischen Programmierers Martin Larsen erlaubt es, geöffnete Opera-Webseiten entweder im Internet Explorer oder in Netscape auf einfache Weise zu öffnen. Außerdem lässt sich dadurch eine in Opera geöffnete Webseite als Internet-Explorer-Favorit oder Netscape-Bookmark ablegen.

Anzeige

Nach dem Start von OpTool residiert das Tool im Tray-Bereich von Windows und kann darüber gesteuert werden. Außerdem lässt sich ein Tastenkürzel belegen, um in Opera ein spezielles Kontextmenü aufrufen zu können oder eine geöffnete Opera-Seite gezielt im Internet Explorer oder eben in Netscape auf dem eigenen Rechner öffnen zu können. Zudem kann OpTool die gerade geöffnete Seite als Verknüpfung auf dem Desktop ablegen.

Die englischsprachige Freeware OpTools 1.0 steht ab sofort für die Windows-Plattform zum Download bereit.

Nachtrag vom 2. September 2002: Mittlerweile steht die Version 1.02 von OpTools bereit, die sich nun sowohl mit Opera 5.x als auch mit Opera 6.x verträgt.


eye home zur Startseite
w_digger 30. Aug 2002

Welch ein Blödsinn, genau weil ich nicht MS unterstützen will, möchte ich vernünftige...

Lutz 30. Aug 2002

Moin! Bei mir (Win XP Prof) wird das Fenster nicht im IE, sondern im rechten Fenster des...

Martin 30. Aug 2002

Also, bei mir stellt Opera weit über 90 Prozent aller Webseiten richtig dar (auch...

[MoRE]Mephisto 29. Aug 2002

Hallo nochmal! Danke, ip, für das Lob. *gg* Zum Thema Opera vs. IE: Bitte fangt jetzt...

mike 29. Aug 2002

Warum sollte sich Opera durchsetzen wollen? Ihr liebt doch alle den Billy Boy und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FIO SYSTEMS AG, Leipzig
  2. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. Max Weishaupt GmbH, Schwendi


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  2. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet
  3. Pinnacle Ridge Asus aktualisiert Mainboard für Ryzen 2000

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  1. Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum kompilliert...

    Nachtschatten | 00:45

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    philipp1411 | 00:30

  3. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 00:24

  4. Re: und was ist jetzt der Vorteil gegenüber...

    Shik3i | 00:22

  5. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Shik3i | 00:20


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel