Abo
  • Services:

Zavatar: Datenbank für Computerspiele und Bildungssoftware

Datenbank integriert Prüfdatenbank der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle

Im Rahmen der Leipziger GC-Games Convention geht am 29. August 2002 unter der Internetadresse www.zavatar.de Deutschlands größte Datenbank für Computerspiele, Bildungssoftware und Informationsprogramme offiziell ans Netz. Sämtliche Daten stammen aus Europas größtem Archiv für digitale Produktionen der Unterhaltungssoftware in Berlin.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Datenbank bietet die Möglichkeit, zu Titeln aller Genres und aller Systeme der Unterhaltungssoftware sowie im umfassendsten Datenbestand historischer Titel der digitalen Kultur zu recherchieren.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. SoftProject GmbH, Ettlingen

Zavatar.de informiert über aktuelle Softwareprogramme, die von den Herstellern und Verlegern der Branche direkt an die Datenbank gemeldet werden. Zavatar.de bietet die Möglichkeit, auf die integrierte Prüfdatenbank der USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) zuzugreifen. Darüber hinaus bietet die Datenbank Produktbeschreibungen sowohl der USK als auch der Hersteller sowie Cover-Texte und -Abbildlungen.

"Zavatar.de ist in seinem Informationsangebot das 'Börsenblatt' der Unterhaltungssoftware. Wir erweitern und aktualisieren zusammen mit unseren Partnern ständig diese Angebote", kommentiert Dr. Peter Gerstenberger, Leiter der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, die Inbetriebnahme der Datenbank.

"Zavatar.de will den Computerspiele-Freak ebenso erreichen wie Internet-Nutzer, die sich aus wissenschaftlichen oder beruflichen Gründen mit dem Medium Unterhaltungssoftware beschäftigen. Zavatar.de soll überdies eine umfassende Informationsplattform für den interessierten Verbraucher sein", ergänzt Ronald Schäfer, Geschäftsführer des Verbandes der Unterhaltungssoftware Deutschland e. V.

Die Datenbank für Unterhaltungssoftware Zavatar.de ist ein Gemeinschaftsprojekt des Fördervereins für Jugend- und Sozialarbeit e. V., des Fachjournalisten Thomas Feibel, des Verbandes der Unterhaltungssoftware Deutschland e. V. und weiterer Partner.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 2,99€

Zaphod2002 29. Aug 2002

Hi, was ist los bei euch? Ich hab hier vollen Zugang zur Datenbank. Echt cool und schön...

marc 28. Aug 2002

Hi muss leider zustimmen das deren internet auftritt nicht sehr erschöpfend ist: http...

Evil Azrael 28. Aug 2002

Super, und die Genresuche geht auch nicht :(

LOL 28. Aug 2002

Dann hast du eben gar keine ahnung ;)

ralf 28. Aug 2002

Da hat doch eins mit dem anderen nichts gemeinsam ...


Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /