Abo
  • IT-Karriere:

Acclaim: Wer nennt sein Baby Turok?

Spielepublisher lotet die Marketing-Möglichkeiten aus

Acclaim wartet wieder mit einer "denkwürdigen" Marketingaktion für den neuesten Teil der 3D-Shooter-Serie Turok auf: Wer sein am 1. September 2002, also dem Veröffentlichungsdatum des Spiels "Turok: Evolution", geborenes Baby Turok nennt, erhält für dieses 10.000,- US-Dollar in Anleihen für dessen Ausbildung.

Artikel veröffentlicht am ,

Offen ist der unter www.turok.com/baby ausgeschriebene "Wettbewerb" für alle US-Bürger, aber nur die Eltern des ersten an besagtem Tag geborenen Babys erhalten das Geld. Zudem müsse das Kind den Vornamen Turok "mindestens ein Jahr" tragen - der Name muss auf der Geburtsurkunde vermerkt sein. Wie und ob danach von rechtlicher Seite noch eine Umbenennung möglich ist, lässt Acclaim offen.

Stellenmarkt
  1. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  2. m.a.x. Informationstechnologie AG, München

"In dem Wissen, wie hart es für Eltern ist, einen eindrucksvollen Namen für ihr Kind zu wählen, haben wir diesen einfallsreichen Weg ersonnen, um das Dilemma zu beseitigen und ihnen mit einer Anschubfinanzierung für die Zukunft zu helfen", erklärt Tom Bass, Senior Brand Manager bei Acclaim, scherzhaft in einer Pressemitteilung. "Während Namen wie Michael oder Hannah sehr populär sind, sorgen sie nicht gerade für Angst in den Herzen von Spielplatztyrannen und Wandschrank-Monstern, so sind wir außer uns vor Freude, einem glücklichen Kind die kühne Kraft des Namens Turok zu geben."

"Turok: Evolution" erscheint im September auch in Deutschland; es wird für den Gamecube, die PlayStation 2, die Xbox sowie den tragbaren Game Boy Advance erscheinen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-75%) 6,99€
  3. 14,95€
  4. 12,49€

REX 28. Aug 2002

Da soll doch mal einer behaupten, man muss inteligent sein um Spiele zu entwickeln ! Aber...

marco 28. Aug 2002

Was mich an der Kanpagne vor allem stört ist die Tatsache, dass es Acclaim nur um einen...

narf 28. Aug 2002

Als is doch witzig wenn jemand sein Kind so nennt. Ich würde das sofort machen.

Duckman 28. Aug 2002

Mag sein, nur wer braucht schon eine weiter private Homepage, die wirklich niemanden...

CK (Golem.de) 28. Aug 2002

Stimmt, der zweite Teil hieß Seeds of Evil oder so. Den hatte ich vergessen, danke für...


Folgen Sie uns
       


Pixel 3a und 3a XL - Test

Das Pixel 3a und das PIxel 3a XL sind Googles neue Mittelklasse-Smartphones. Beide haben die gleiche Kamera wie das Pixel 3.

Pixel 3a und 3a XL - Test Video aufrufen
Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

    •  /