Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest: Age of Wonders II - Fantasy-Strategie

Nachfolger des rundenbasierten Strategietitels

In letzter Zeit sind nicht besonders viele gelungene rundenbasierte Strategiespiele erschienen. Take 2 versucht da Abhilfe zu schaffen und veröffentlicht mit Age of Wonders II den Nachfolger des erfolgreichen Strategiepieltitels, der unter anderem auch durch sein Fantasy-Szenario beeindrucken konnte.

Artikel veröffentlicht am ,

Im schön erzählten Intro erfährt man, dass im Land Evermore einiges ins Ungleichgewicht geraten ist. Es herrscht das Chaos, und Gabriel, der Meister der Zauberer, hat die Situation schon längst nicht mehr im Griff. Als jugendlicher Held Merlin wird man nun zu Hilfe gerufen, um den zerstörten Kreis der Zauberer wieder herzustellen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Age of Wonders II - Fantasy-Strategie
  2. Spieletest: Age of Wonders II - Fantasy-Strategie

Screenshot #1
Screenshot #1
Ein gutes, aber längst nicht alle Optionen des Spiels umfassendes Tutorial führt in die grundlegenden Bewegungs- und Kampftaktiken ein, so dass der alles andere als leichte Einstieg etwas simpler von der Hand geht. Das sehr ausführliche und hübsche Handbuch sollte ebenfalls nicht allzu weit vom PC entfernt liegen, des Öfteren empfiehlt sich doch die Lektüre desselben, um mit dem Handling besser zurechtzukommen oder mehr über die vielen verschiedenen Rassen zu erfahren.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Ablauf der einzelnen Missionen ist immer recht ähnlich. Es gilt, eigene Truppen aufzubauen und neue Mitstreiter zu rekrutieren, sich eine Stadt untertan zu machen und diese dann zu verwalten sowie dann im Gefecht die eigenen Recken zu kommandieren. In der Zwischenzeit werden neue Zaubersprüche erforscht, die die eigene Macht ausbauen. Magie spielt bei dem Szenario natürlich eine große Rolle - ein geschickt eingesetzter Zauberspruch kann schon die halbe Miete bei der Einnahme einer Stadt sein. Im Unterschied zum ersten Teil kann man seinen eigenen Herrschaftsbereich übrigens nicht mehr nur durch das Erobern von Städten ausweiten, sondern stattdessen auch eigene Ortschaften errichten.

Spieletest: Age of Wonders II - Fantasy-Strategie 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 99,00€

AOWsüchtig 31. Mär 2006

Was denn für gute alte Zeiten? Hausaufgaben waren noch nie interessant und da hat noch...

Magicmind 19. Jul 2004

Ich finde das Spiel sehr gut, jedenfalls ist es guter ersatz für Heroes of MM Es bietet...

sunny 01. Sep 2002

das ding ist einfach zu schwer. und zu langatmig. punkt. keine kaufempfehlung.

Tommyboy 31. Aug 2002

hehe, wohl wahr, zumal aow2 wirklich ein komplexitätsmonster ist. der test stimmt aber...

sebastianxxl 29. Aug 2002

Die Strategiespiele werden immer umfangreicher und und unübersichtlicher, dadurch werden...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

    •  /